Drucken Redaktion Startseite

Nennungsschluss verlängert

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 211 vom Donnerstag, 19.04.2012

Der Harzburger Rennverein hat den Nennungsschluss für seine Superhandicaps am 21. und 28. Juli bis zum Montag, 23. April verlängert. Mit einer Nennung besteht dabei die Startmöglichkeit für vier Ausgleiche der Kategorien II bis IV über jeweils 1850 Meter mit einer Dotierung von je 20.000 €. Genannt werden können auch Pferde, die derzeit noch keine Handicapmarke haben.

Verwandte Artikel: