Drucken Redaktion Startseite

Mondialiste in der Normandie

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 641 vom Freitag, 23.10.2020

Der zweifache Gr. I-Sieger Mondialiste (Galileo) wird im kommenden Jahr im Haras d’Annebault in der Normandie aufgestellt, seine Deckhengstkarriere hatte er 2018 im englischen Elswick Stud begonnen. Der Sieger u.a. in der Woodbine Mile (Gr. I) und der Arlington Million (Gr. I) aus der nächsten Verwandtschaft des Gr. I-Siegers Intello (Galileo) hat aktuell seine ersten Nachkommen auf den Jährlingsauktionen.

Verwandte Artikel: