Drucken Redaktion Startseite

Larry ist wieder da

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 563 vom Freitag, 12.04.2019

Vor nahezu drei Jahren war Larry (Literato) aus dem Stall von Uwe Stech letztmalig am Start gewesen. Im Deutschen Derby (Gr. I) blieb er damals unplatziert, er zog sich einen schweren Sehnenschaden zu. Am vergangenen Sonntag feierte er im slowakischen Bratislava sein Comeback, im Training inzwischen bei Tamara Richter in Österreich. Mit Piotr Krowicki gewann er in den australischen Farben von Europeanstayers ein 2000-Euro-Rennen mit sieben Längen Vorsprung. Sein Team peilt auf Dauer größere Aufgaben mit dem inzwischen Sechsjährigen an.

Verwandte Artikel: