Drucken Redaktion Startseite

Lamool gewinnt "Silbernes Band"

Autor: 

Daniel Delius

Nahezu Start-Ziel setzte sich in Mülheim/Ruhr der drei Jahre alte Lamool aus dem Stall von Mario Hofer im mit 20.000 € dotierte Silbernen Band der Ruhr über 2950 Meter durch. Mit Filip Minarik im Sattel gewann er in den Farben von Eckhard Sauren gegen Dwilano (Silvano) und La Poesie (Pentire). Der 22:10-Favorit Eminem landete im siebenköpfigen Feld nur auf dem fünftem Platz.

Lamool stammt aus der Zucht von Martina und Wilhelm Lohmann, er kam über die BBAG-Auktion in jetzigen Besitz. Der Dreijährige gehört dem ersten Jahrgang des im Gestüt Isarland stehenden Mamool an.

Verwandte Artikel: