Drucken Redaktion Startseite

Karl Marx mit Görlsdorfer Hintergrund

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 745 vom Freitag, 18.11.2022

Der Deckhengst Hinton Wells (Sadler’s Wells), dessen Mutter Aspen Leaves (Woodman) einige Jahre im Gestüt Görlsdorf stand, hat den Sieger in einem der bedeutendsten Rennen Südamerikas gestellt. Sein Sohn mit Namen Karl Marx gewann in Vidade Jardim den über 2400 Meter führenden Grande Premio Derby Paulista (Gr. I) über 2400 Meter, Fernando Larroque saß im Sattel. Hinton Wells selbst ist gar nicht gelaufen, er ist jedoch Vater eines weiteren Gr. I-Siegers. 

In Görlsdorf ist die Familie von Aspen Leaves noch durch ihre Tochter Aspen Royal (Royal Applause) und ihre Enkelin Aspen Görl (Sea The Moon) vertreten. Die Mutter von Aspen Leaves ist Fall Aspen (Pretense), Siegerin in den Matron Stakes (Gr. I), in mehreren Generationen Mutter einer großen Zahl herausragender Pferde, zu denen auch Dubai Millennium gehört. 

Klick zum Video

Verwandte Artikel: