Drucken Redaktion Startseite

John Magnier wurde geehrt

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 747 vom Freitag, 02.12.2022

Coolmores Patriarch John Magnier ist mit dem Peter O’Sullevan Award ausgezeichnet worden, einer im englisch-irischen Rennsport anerkannten Trophäe, die in diesem Jahr zum 25. Mal verliehen wurde. Magnier, 74, war bei der Zeremonie in London nicht persönlich anwesend, wurde aber aus Coolmore zugeschaltet. Er erzählte, dass Frankel (Galileo) einst eines von mehreren Foalsharings mit Juddmonte gewesen sei und in jenem Jahr dieses Unternehmen die Wahl gehabt habe. Und sich Frankel ausgesucht hatte. Zu seiner Würdigung wurde ein Video gefertigt, das hier zu sehen ist.

Klick zum Video

Verwandte Artikel: