Drucken Redaktion Startseite

Hoppegarten Grand Prix im Oktober?

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 625 vom Freitag, 03.07.2020

Der Longines-Große Preis von Berlin (Gr. I), Hoppegartens Premium-Rennen des Jahres, könnte 2020 am 18. Oktober stattfinden. Der August-Termin war bereits vor einigen Wochen gestrichen worden, Köln hat mit dem Preis von Europa (Gr. I) die zeitliche Lücke gefüllt. In Hoppegarten hofft man, im Herbst zumindest eine gewisse Anzahl von Besuchern wieder auf die Bahn lassen zu können. Für den 18. Oktober ist derzeit noch Baden-Baden mit der „Winterkönigin“ im Kalender, dieser Renntag könnte um einen Tag vorgezogen werden.

Verwandte Artikel: