Drucken Redaktion Startseite

HK-Lizenz für Martin Harley

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 552 vom Freitag, 25.01.2019

Jockey Martin Harley hat eine der begehrten Lizenzen für Hong Kong erhalten. Der Reiter wird dort in der Zeit vom 7. Februar für drei Monate in den Sattel steigen. Harley war bisher noch nie in Hong Kong, in Großbritannien war er im vergangenen Jahr in ganz großen Rennen eher nicht dabei gewesen. Aktuell ist GB-Champion Silvestre de Sousa in Hong Kong, mit derzeit 22 Siegen liegt er an fünfter Stelle der Statistik. 

Verwandte Artikel: