Drucken Redaktion Startseite

Gr. II-Sieg für Reliable Man-Sohn

Reliable Team holt sich den Jockey Club Cup. Foto: HKJC

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 696 vom Freitag, 26.11.2021

Der Röttgener Deckhengst Reliable Man (Dalakhani) hat am Sonntag in Sha Tin/Hong Kong mit Reliable Team den Sieger im Jockey Club Cup (Gr. II) über 2000 Meter gestellt. Der in Neuseeland gezogene Wallach ist der 13. Gr.-Sieger für seinen Vater, der 18. Black Type-Sieger insgesamt. Trainer Francis Lor wird ihn jetzt in der Hong Kong Vase (Gr. I) bei den Internationalen Rennen am 12. Dezember aufbieten (weitere Infos auf Seite X).

Verwandte Artikel: