Drucken Redaktion Startseite

"First Lady" Blowout

Blowout holt sich die First Lady Stakes. Foto: Keeneland

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 690 vom Freitag, 15.10.2021

Eine starke Streitmacht in Europa gezogener Stuten waren am Samstag in Keeneland in den mit 400.000 Dollar dotierten First Lady Stakes (Gr. I) über 1600 Meter auf Gras am Start. Zu schwer erwies sich diese Aufgabe allerdings für die vom Gestüt Ammerland gezogene Dalika (Pastorius), die als 51:1-Außenseiterin im zwölfköpfigen Feld Neunte wurde. Der Sieg ging an die fünf Jahre alte Blowout (Dansili), die Peter Brant einst als Jährling bei der Wildenstein-Auflösungsauktion in Irland für 450.000 Euro gekauft hatte. Mit Regal Glory (Animal Kingdom) kam eine weitere von Chad Brown trainierte Stute auf Rang zwei, Dritte wurde Empress Josephine (Galileo) aus dem Aidan O’Brien-Stall vor der von Charlie Appleby trainierten Godolphin-Vertreterin Althiqa (Dark Angel).

Verwandte Artikel: