Drucken Redaktion Startseite

February Sale nur online

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 652 vom Freitag, 22.01.2021

Tattersalls wird seine February Sale am 4.und 5. Februar komplett online durchführen. Gebote können ausschließlich online oder telefonisch abgegeben werden. Grund ist natürlich die aktuelle Corona-Situation, die etwa Nicht-Briten keine Möglichkeit gibt, vor Ort zu sein. Es handelt sich um eine Auktion, bei der 497 Lots im Katalog stehen, eine „Mixed Sale“ mit Pferden im Training, Mutterstuten und Fohlen. Zu den Anbietern zählen u.a. Godolphin, Juddmonte und Shadwell. Inwieweit ein solches Format funktioniert, wird sich zeigen. Bereits am 26. Januar findet bei Goffs UK in Doncaster eine Auktion mit Pferden im Training statt.

Tattersalls hat zudem angekündigt, die für den 1. April geplante Auktion in Ascot nach Newmarket zu verschieben und je nach Angeboten mit dem 31. März einen zusätzlichen Auktionstag anzubieten. Ob es sich dann um eine virtuelle oder eine Präsenz-Auktion handelt, wird kurzfristig entschieden.

Verwandte Artikel: