Drucken Redaktion Startseite

Favoritensieg im Guineas-Trial

Rebel's Romance (li.) setzt sich gegen Mouheeb durch. Foto: DRC

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 651 vom Freitag, 15.01.2021

Eine Woche vor dem Start in den in diesem Jahr verkürzten Dubai Carnival war am Donnerstag das UAE 2000 Guineas Trial über 1600 Meter der Grasbahn das wichtigste Ereignis der Veranstaltung in Meydan/Dubai. In einer knappen Entscheidung setzte sich der von Charlie Appleby trainierte klare Favorit Rebel’s Romance (Dubawi) unter William Buick gegen Mouheeb (Flatter). Der bereits im Wallachstatus stehende Sieger blieb somit beim dritten Start ungeschlagen, letztes Jahr hatte er in England auf den Allwetterbahnen in Kempton und Newcastle gewonnen

Verwandte Artikel: