Drucken Redaktion Startseite

Erster Sieger für Mr Owen

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 724 vom Freitag, 24.06.2022

Mr Owen (Invincible Spirit), Deckhengst für 3.000 Euro im Haras du Petit Tellier in Frankreich, hat seinen ersten Sieger gestellt. Sein Sohn Mr. Dreamer, ein 2.500-Euro-Kauf bei Arqana, gewann am Dienstag ein mit 27.000 Euro dotiertes 1400-Meter-Rennen in Saint-Cloud, im Sattel des von Igor Endaltsev trainierten Hengstes saß Bauyrzhan Murzabayev. Mr Owen hat fünf Rennen gewonnen, er war Gr. I-platziert, seine Mutter Mrs Lindsay (Theatrical) hat den Prix Vermeille (Gr. I) und die E P Taylor Stakes (Gr. I) gewonnen. 30 Nachkommen sind in seinem ersten Jahrgang registriert. Mr. Dreamer wurde derweil mit einer Wild Card in den Katalog der Sommer-Auktion von Arqana gehievt.

Verwandte Artikel: