Drucken Redaktion Startseite

Erster Sieg für Fajjaj

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 526 vom Freitag, 13.07.2018

Fajjaj (Dawn Approach), Zweiter im Mehl Mülhens-Rennen (Gr. II) zu Ancient Spirit (Invincible Spirit), hat am Sonntag im schottischen Ayr seine Maidenschaft abgelegt. Der drei Jahre alte Hengst, den Hugo Palmer für Al Shaqab Racing trainiert, gewann unter Ben Curtis als 1:7-Favorit ein mit drei Pferden besetztes 2000-Meter-Rennen. Nach dem Kölner Laufen hatte er in den Hampton Court Stakes (Gr. III) über 2000 Meter in Royal Ascot keine Chance. Er hat noch ein Engagement für den Großen Preis von Berlin (Gr. I).

Verwandte Artikel: