Drucken Redaktion Startseite

Elle Same (Samum) Dreijährigen-Siegerin in Köln

Elle Same mit Andrasch Starke beim Aufgalopp in Hamburg. www.galoppfoto.de - Frank Sorge

Autor: 

Daniel Delius

Für 100.000 Euro war Elle Same als Fohlen bei Arqana in russischen Besitz gegangen. Sie war zunächst in Frankreich im Training, kam dort aber nicht an den Start und wechselte über Winter nach Köln, zu einem Trainer, der sich mit der Linie der Samum-Tochter natürlich bestens auskennt.

Peter Schiergen trainierte zahlreiche Nachkommen der großen Rennstute Elle Danzig, etwa die dreifache Gr. III-Siegerin Elle Shadow (Shamardal). Ihr Bruder El Comodin (Monsun), Listensieger in Frankreich, ist im dortigen Haras de Saint-Arnoult von Larissa Kneip als Deckhengst aufgestellt. Die jetzt zwei Jahre alte Asyad (New Approach), die früher Elle Approach hieß, wurde letztes Jahr bei Arqana für 230.000 Euro verkauft. In diesem Jahr ist die Shamardal-Stute Elle Shade, eine rechte Schwester von Elle Shadow, sicher eine der Attraktionen der BBAG-Jährlingsauktion.   

Verwandte Artikel: