Drucken Redaktion Startseite

Deutsches Kontingent bei Tattersalls

Auch ein kleines deutsches Lot ist bei der October Yearling Sale, Book 1, vertreten. www.tattersalls.com

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 228 vom Donnerstag, 16.08.2012

Mit einem kleinen Lot ist die deutsche Vollblutzucht bei Europas wichtigster Jährlingsauktion, der Tattersalls October Yearling Sale in "Book 1" vertreten. Aus dem Gestüt Etzean kommt ein Galileo-Sohn aus der Night Woman (Monsun) in den Ring, ein Bruder zu Night Magic (Sholokhov).  Das Gestüt Görlsdorf schickt einen Sea The Stars-Hengst aus der Sanwa (Monsun). Aus Fährhof kommen über das Kontingent des Newsells Park Studs fünf Jährlinge in den Ring, ein Exceed and Excel-Hengst aus der La Hermana (Hernando), eine Sea The Stars-Stute aus der Quilanga (Lomitas), eine Dansili-Tochter der So Squally (Monsun), ein Monsun-Hengst aus der Tenderly (Danehill) sowie eine Dansili-Tochter der Tu Eres Mi Amore (Sadler's Wells). Über Jamie Railton wird u.a. ein Montjeu-Hengst aus der Lysuna (Monsun) angeboten, gezogen im Gestüt Hof Ittlingen

Verwandte Artikel: