Drucken Redaktion Startseite

Deutsche Meister in Neuss

Foto: Dr. Jens Fuchs

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 550 vom Freitag, 11.01.2019

Fast alle waren da, zur Championatsehrung am letzten Renntag des Jahres 2018 in Neuss. Das Gestüt Röttgen hatte sogar einen Bus gechartert, um sämtliche Mitarbeiter aus Anlass des Championats bei den Besitzern und Züchtern zur Bahn zu fahren. Trainer Markus Klug saß bereits auf gepackten Koffern für den Urlaub im Oman, Andrasch Starke sprach über seinen Plan, ab März zwei Monate in Japan zu reiten („Vielleicht zum letzten Mal“), Robin Weber berichtete über das langsame Ausklingen der Reiterkarriere aus Gewichtsgründen und seine Zukunft am Grewe-Stall und Lilli-Marie Engels gab zu verstehen, dass sie demnächst als Azubi ins Profilager wechseln will. Und Derbysieger Weltstar, der hat laut Röttgens Gestütsmeister Frank Dorff auch wieder das tägliche Training aufgenommen.

Foto: Dr. Jens Fuchs

Verwandte Artikel: