Drucken Redaktion Startseite

Dettori auf dem Derbyzweiten

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 691 vom Freitag, 22.10.2021

Frankie Dettori wurde für den Ritt auf Stall Nizzas Alter Adler (Adlerflug) am Sonntag im Premio Jockey Club (Gr. II) über 2400 Meter in Rom engagiert. Der Derby-Zweite aus dem Stall von Waldemark Hickst tritt als klarer Favorit in dem mit 231.000 Euro dotierten Rennen an, in dem aus Deutschland auch noch Alborz (Reliable Man) unter Michael Cadeddu für Darius Racing laufen soll. Alter Adler war nach Hamburg Zweiter im Prix de Reux (Gr. III) und zuletzt Sechster im Prix de Chaudenay (Gr. II) über 3000 Meter in Longchamp.

Verwandte Artikel: