Drucken Redaktion Startseite

Ein Deep Impact in Deutschland?

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 606 vom Freitag, 21.02.2020

Japanischen Medienberichten zufolge gibt es Bemühungen den sechs Jahre alten Geniale (Deep Impact) als Deckhengst in Deutschland aufzustellen. Er  steht im Besitz von Masaaki Matsushima, wird von Pascal Bary in Chantilly trainiert. Vor zwei Jahren hat er den Prix Messidor (Gr. III) gegen Jimmy Two Times (Kendargent) gewonnen, vergangene Saison konnte er bei drei Starts nicht viel bewegen. Die Mutter Sarafina (Refuse to Bend) war Siegerin im Grand Prix de Saint-Cloud (Gr. I), im Prix de Diane (Gr. I) und im Prix Saint-Alary (Gr. I). Sie hat in Frankreich aktuell auch die drei Jahre alte Savarin (Deep Impact), Siegerin 2019 im Prix d'Aumale (Gr. III) auf der Bahn. 

Verwandte Artikel: