Drucken Redaktion Startseite

Deckplan 2020: Gestüt Hachetal

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 620 vom Freitag, 29.05.2020

Passend zum aktuellen Sieg von Kobra (Farhh) in Dresden kommt der Deckplan des Gestüts Hachetal auf den Tisch, dem Gestüt der Familie Koch in Ochtmannien in Niedersachsen. Gezüchtet wird eigentlich für den Markt, auch wenn die Dreijährige in eigenen Farben an den Start gekommen war. Sie hatte auf der BBAG ihren Reservepreis nicht erreicht, wird, wenn sich die Rennkarriere weiter positiv entwickelt, möglicherweise in die eigene Zucht übernommen. Zahlreiche vierbeinige Pensionäre gehören seit Jahren zum Stamm des Gestüts.

Die Mutter von Kobra, die auf Storm Bird ingezogene Kheshvar, bei der die nächsten drei Mütter Black Type hatten, konnte sich mit Kanderas (Rip van Winkle) bestens einführen. In den Farben von Alexander Pereira hat der Dreijährige in Frankreich bereits drei Rennen gewinnen können. Die auf Kobra folgende Kilkenny (Reliable Man) wurde ebenfalls behalten. Dieses Jahr geht es zu Best Solution, dem nach derzeit vorliegenden Zahlen bestgebuchten Deckhengst 2020 in Deutschland.

Begleitet wird sie nach Auenquelle von Macuna, die nach Soldier Hollow bereits den guten Marunas gebracht hat. Die bislang wenig gelaufene vier Jahre alte Mabou (Maxios) hat sich nach der Winterpause gerade in Hoppegarten mit einem Sieg zurückgemeldet, der Dreijährige Maximilius (Soldier Hollow) steht in England.

Nah verwandt zu Macuna ist Manita, Mutter vor allem der in die USA gegangenen Madita (Soldier Hollow), die Zweite in der Frühjahrs-Meile (Gr. III) und Dritte in der Hamburger Stuten-Meile (Gr. III) war. Eine drei Jahre alte Authorized-Stute ist in Irland, wo Manita in diesem Jahr von dem Coolmore-Hengst Mastercraftsman gedeckt wurde. Best Tune setzt in diesem Jahr aus. Die Tochter einer Gr. III-Siegerin hat bereits mehrere ordentliche Nachkommen auf der Bahn wie Buzzy (Mamool), Be My Best (Areion) und Ballydoyle (Masterstroke). Aktuell könnte sich der drei Jahre alte Brian Boru (Masterstroke) profilieren, er war gerade beim Debüt Dritter in Hannover. Der zwei Jahre alte Billy the Kid (Pastorius) steht bei Pavel Vovcenko.

 

BEST SOLUTION (2014), v. Kodiac – Al Andalyya v. Kingmambo (Gestüt Auenquelle)

Kheshvar (2010), v. Shamardal - Kermiyana v. Green Desert, Stutfohlen (Kitty O’Shea) v. Ruler of the World, 4.3.

 

MASTERCRAFTSMAN (2006), v. Danehill Dancer – Starlight Dreams (Coolmore Stud/IRL)

Manita (2005), v. Peintre Celebre - Mosquera v. Acatenango, Hengstfohlen v. Soldier Hollow

 

SOLDIER HOLLOW (2000), v. In The Wings – Island Race v. Common Grounds (Gestüt Auenquelle)

Macuna (2003), v. Acatenango – Midnight Society v. Imp Society

 

Nicht gedeckt

Best Tune (2006), v. King’s Best – Silver Rhapsody v. Silver Hawk, Hengstfohlen (Buffalo) v. Pour Moi, 23.4.

 

Verwandte Artikel: