Drucken Redaktion Startseite

Colin Keane ist Irlands Champion

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 643 vom Freitag, 06.11.2020

Colin Keane ist zum zweiten Mal Champion der Flachrennreiter in Irland geworden. Am Montag ritt der 26jährige auf dem Curragh den 100. Sieger der Saison, sein Herausforderer Shane Foley steht bei 93 Erfolgen. Die offizielle irische Flachrennsaison und damit die Zeit, die das Champion beinhaltet, endet zwar erst am kommenden Samstag in Naas, doch sind beide Reiter zeitgleich in Keeneland beim Breeders‘ Cup im Einsatz. Die Highlights in der diesjährigen Saison für Keane waren die klassischen Erfolge von Siskin (First Defence) und Even So (Camelot).

Verwandte Artikel: