Drucken Redaktion Startseite

Black Type-Winner: Sconset siegt im Wettstar.de Diana-Trial

Autor: 

Frauke Delius

Next station 163. Henkel-Preis der Diana  Düsseldorf: Gestüt Ebbeslohes Sconset gewann nach einem Glanzritt von Bauyrzhan Murzabayev für Trainer Peter Schiergen den Wettstar.de Diana-Trial auf Listenparkett in Mülheim. ©Turf-Times/Dr. Jens FuchsNext station 163. Henkel-Preis der Diana Düsseldorf: Gestüt Ebbeslohes Sconset gewann nach einem Glanzritt von Bauyrzhan Murzabayev für Trainer Peter Schiergen den Wettstar.de Diana-Trial auf Listenparkett in Mülheim. ©Turf-Times/Dr. Jens FuchsBeim ersten Höhepunkt des Tages in Mülheim, dem Wettstar.de Diana-Trial, ein mit 20.000 Euro dotiertes Listenrennen für Stuten über 2.000 Meter legte der amtierende Champion Bauyrzhan Murzabayev wieder einen Glanzritt hin. Der gebürtige Kasasche gewann mit der von Peter Schiergen für das Gestüt Ebbesloh trainierten Sconset (61:10) in einem knappen Finish vor Agentina (Michael Cadeddu) und der Französin Quickstep Girl (Antonio Orani). Die 32:10–Favoritin Marlar kam nur als Fünfte über die Linie.
Für den 163. Henkel-Preis der Diana (Gr. I, 2.200, 550.000 Euro) hat die Soldier Hollow-Tochter allerdings bislang noch keine Nennung. 
Hier geht es zum kompletten Renntag mit allen Ergebnissen inkl. Videos: Klick

Verwandte Artikel: