Drucken Redaktion Startseite

Ausgleiche I wieder mit hoher Dotierung

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 357 vom Donnerstag, 05.03.2015

Mit der Unterstützung der Besitzervereinigung wird es in Deutschland auch im kommenden Jahr wieder das 2014 aufgelegte ambitionierte Programm mit vergleichsweise hohen Geldpreisen in den besseren Ausgleichen geben. So werden zwischen Mai und Oktober 18 Ausgleiche I mit einer Dotierung von 22.500 Euro gelaufen, vier davon in Baden-Baden, je drei in Hamburg und Hoppegarten, u.a. aber auch in Dresden und Bad Doberan. Zudem wird wie im vergangenen Jahr jeder Ausgleich II mit mindestens 10.000 Euro ausgestattet. 

Verwandte Artikel: