Drucken Redaktion Startseite

Aufgewertet

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 689 vom Freitag, 08.10.2021

Der Saudi Cup, das mit enormen zwanzig Millionen Dollar dotierte Monster-Rennen in Riyadh, wird ab 2022 Gruppe I-Status haben. Zudem werden mehrere weitere Rennen in Saudi-Arabien und Bahrain ab sofort in den Gruppe III-Status erhoben.

Verwandte Artikel: