Drucken Redaktion Startseite

Ancient Spirit bleibt in Neuseeland

Autor: 

Daniel Delius

TurfTimes: 

Ausgabe 718 vom Freitag, 13.05.2022

Der klassische Sieger Ancient Spirit (Invincible Spirit) wird in diesem Sommer in seiner zweiten Gestütssaison erneut auf White Robe Lodge in Neuseeland stehen. Er wurde im vergangenen Jahr von den Züchtern sehr gut angenommen, seine Decktaxe beträgt unverändert 7.000 NZ-Dollar (ca. €4.250). Der Bruder des Fährhofer Deckhengstes Alson (Areion) hat für seinen Züchter, das Gestüt Schlenderhan, das Mehl Mülhens-Rennen (Gr. II) und das Darley Oettingen-Rennen (Gr. II) gewonnen, lief später im Besitz von Yulong Investments, war in zwei Listenrennen in Irland erfolgreich und mehrfach gruppeplatziert.

Verwandte Artikel: