Drucken Redaktion Startseite

2022-10-14, Baden-Baden, 2. R. - Preis von Eric

2 Preis von Eric

Kat. D, 10.000 € (6.000, 2.000, 1.250, 750). Sonderbonus der BBAG von 3.000 Euro für den Besitzer des Siegers, wenn das Pferd auf einer Auktion der BBAG angeboten wurde, im Auktionsring erschienen ist und den ersten Lebenssieg erzielt. Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 6 ZP) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €. EBF-Prämie für den Besitzer des EBF-prämienberechtigten bisher sieglosen Siegers in Höhe von 3.000 €.
Für 2-jährige EBF-prämienberechtigte sieglose Pferde.

EBF-Rennen | Gew. 57,0 kg. Zweitplatzierten Pferden 1 kg, drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 3,6:1. - Platzwette 1,4; 1,3:1. - Zweierwette 7,4:1. - Dreierwette 19,1:1.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Sarasto (FR) 2020
 / b. H. v. Zoffany - Salona (Lord of England)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Michal Abik
57,0 kg 6.000 € 3,6
2
Levanto (GER) 2020
 / b. H. v. Siyouni - La Vinchina (Oasis Dream)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Eduardo Pedroza
58,0 kg 2.000 € 2,0
3
Keano (GER) 2020
 / b. H. v. Amaron - Kordestan (Zoffany)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Andrasch Starke
57,5 kg 1.250 € 5,9
4
Pacato (GER) 2020
 / F. H. v. Tai Chi - Power of Paradise (Mamool)

Tr.: Claus Thomas / Jo.: Maxim Pecheur
57,0 kg 750 € 79,2
5
Son Gual (GER) 2020
 / b. H. v. Guiliani - Sa Calobra (Soldier Hollow)

Tr.: Gerald Geisler / Jo.: René Piechulek
57,0 kg 22,4
6
Attacco (GER) 2020
 / b. H. v. Areion - Aloe (Lomitas)

Tr.: Yasmin Almenräder / Jo.: Adrie de Vries
57,0 kg
verliert Bügel
9,9
7
Lightning Lara (FR) 2020
 / b. St. v. Cloth Of Stars - Lightning Debut (Pivotal)

Tr.: Fabian Xaver Weißmeier / Jo.: Esther Ruth Weißmeier
57,0 kg 22,4

Kurzergebnis

SARASTO (2020), H., v. Zoffany - Salona v. Lord of England, Zü.: Klaus Hofmann, Bes.: Stall Lucky Owner, Tr.: Waldemar Hickst, Jo.: Michal Abik, GAG: 81 kg, 2. Levanto (Siyouni), 3. Keano (Amaron), 4. Pacato, 5. Son Gual, 6. Attacco, 7. Lightning Lara

Richterspruch

Le. 2¼-5-1½-1¼-N-3½

Zeit

1:26,53

Rennanalyse

Mit einem vierten Platz in Dieppe hatte sich der in Frankreich gezogene Sarasto eingeführt, war dann sogar im Zukunfts-Rennen angetreten, wo er aber nach etwas zu aufwändigen Rennverlauf keine echte Chance hatte. Diesmal fand er eine passende Aufgabe vor, dürfte mit diesem Sieg in die Winterpause gegangen sein. 

Er ist das letzte bekannte Fohlen des im vergangenen Jahr eingegangenen, stets populären Zoffany aus der Salona (Lord of England), die 2010 das Zukunfts-Rennen (Gr. III) gewinnen konnte. Sie war auch Zweite im Oppenheim-Rennen (LR) und Dritte im Henkel-Stutenpreis. Alle ihre bisherigen Nachkommen auf der Bahn haben gewonnen, die Beste war Shalona (Soldier Hollow), erfolgreich im Henkel-Stutenpreis (LR), Zweite in der Hamburger Stuten-Meile (Gr. III) und Dritte in den German 1000 Guineas (Gr. III). Sie ist in die Zucht genommen worden, hat eine Jährlingsstute von Le Havre und ein Stutfohlen von Areion. Eine weitere Tochter der Salona ist Sa Mola (Dabirsim), die in Mailand Dritte im Prix Royal Mares (LR) war. 

Salona ist eine Schwester des Listensiegers Santino (Rock of Gibraltar) aus einer Familie, die vor Jahren durch Seldom (Wavering Monarch) aus den USA in das Gestüt Fährhof gekommen ist, dort ist sie aber nicht mehr existent.

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Sarasto hält den Favoriten Levanto auf Distanz. www.galoppfoto.de - Sarah Bauer

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2023 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!