Drucken Redaktion Startseite

2021-11-21, München, 2. R. - pferdewetten.de-Rennen

2 pferdewetten.de-Rennen

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 6 ZP) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 625 €.
Für 2-jährige EBF-prämienberechtigte sieglose Pferde.

EBF-Rennen | Gew. 57,0 kg. Zweitplatzierten Pferden 1 kg drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 2,5:1. - Platzwette 1,4; 2,1; 1,9:1. - Zweierwette 14,3:1. - Dreierwette 53,1:1.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Maraseem (IRE) 2019
 / b. H. v. Nathaniel - Why Not Queen (Dubawi)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Jozef Bojko
58,0 kg 3.000 € 2,5
2
Valuable Vista (GER) 2019
 / b. St. v. Guiliani - Valiani (Big Shuffle)

Tr.: Yasmin Almenräder / Jo.: Anna van den Troost
55,0 kg 1.200 € 11,2
3
Meergott (GER) 2019
 / b. H. v. Adlerflug - Meergöttin (Dashing Blade)

Tr.: Henk Grewe / Jo.: Michael Cadeddu
57,0 kg 600 € 7,2
4
Rowdy Lips (IRE) 2019
 / b. H. v. Highland Reel - Red Lips (Areion)

Tr.: Eva Fabianova / Jo.: Gavin Ashton
54,0 kg
Erl. 3 kg
300 € 25,9
5
Quo Volare (GER) 2019
 / db. H. v. Reliable Man - Queretara (Exceed and Excel)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Bauyrzhan Murzabayev
57,5 kg 2,5
6
Leonello (GER) 2019
 / db. H. v. Earl of Tinsdal - Lili Moon (Desert Prince)

Tr.: Werner Glanz / Jo.: Sarah Biessey
52,5 kg
Erl. 2 kg, Mgw. 0,5 kg
27,9
7
Queen of Starlets (FR) 2019
 / b. St. v. Brametot - Queen of Fire (Dr Fong)

Tr.: Michael Figge / Jo.: Maxim Pecheur
55,0 kg 25,1
8
Pacific Sky (GER) 2019
 / F. H. v. Protectionist - Pretty Luna (Bahamian Bounty)

Tr.: Marco Klein / Jo.: Tommaso Scardino
57,0 kg 30,1
9
Quincy Pie (GER) 2019
 / b. St. v. Protectionist - Quintana (Fantastic Light)

Tr.: John David Hillis / Jo.: Konstantin Phillip
52,0 kg
Erl. 3 kg
42,5

Kurzergebnis

MARASEEM (2019), H., v. Nathaniel - Why Not Queen v. Dubawi, Zü.: Rabbah Bloodstock Ltd., Bes.: Jaber Abdullah, Tr.: Andreas Wöhler, Jo.: Jozef Bojko, GAG: 72 kg, 2. Valuable Vista (Guiliani), 3. Meergott (Adlerflug), 4. Rowdy Lips, 5. Quo Volare, 6. Leonello, 7. Queen of Starlets, 8. Pacific Sky, 9. Quincy Pie

Richterspruch

Le. 5-3-8-2-1¼-10-23-3

Zeit

2:20,12

Zusatzinformationen

Auf Anordnung der RL wurde von Maraseem eine Dopingprobe entnommen.

Rennanalyse

Ein Pferd mit Perspektive ist Maraseem, der mit der Konkurrenz in diesem bereits über lange 2000 Meter führenden Rennen wenig Aufhebens machte. Bei seinen bisherigen Starts hatte er gute Gegner getroffen, war eigentlich schon vor einer Woche für das Ratibor-Rennen (Gr. III) vorgesehen, doch hatte man sich dann doch für die deutlich einfachere Aufgabe in München entschieden. Natürlich ist er für das IDEE 153. Deutsche Derby eingeschrieben worden.

Er ist ein Sohn des Newsells Park-Deckhengstes Nathaniel (Galileo), Vater von inzwischen 15 Gr.-Siegern. In dieser Saison waren Lady Bowthorpe und Mutamakina auf Gr. I-Ebene für ihn erfolgreich, im kommenden Jahr werden seine Dienste für 15.000 Pfund zu haben sein.

Die Mutter Why Not Queen (Dubawi) war nicht am Start, Maraseem ist ihr zweiter Nachkomme, ein Jährlingshengst hat U S Navy Flag als Vater. Die Mutter ist eine Schwester des in Australien als Deckhengst aufgestellten Akeed Mofeed (Dubawi), der den Hong Kong Cup (Gr. I) gewinnen konnte. Weitere Geschwister sind Jordan Sport (Dubawi), Gr. III-Sieger in Meydan, und Wonder Laish (Halling), Gr. I-Sieger über Hürden im irischen Fairyhouse. Die nächste Mutter Wonder Why (Tiger Hill) stammt aus der Ullmann-Zucht, sie ist Schwester der Listensieger Whispered Secret (Selkirk) und Wells Present (Cadeauux Genereux), der Mutter der Henkel-Preis der Diana (Gr. I)-Siegerin Well Timed (Holy Roman Emperor). Whizzair (Adlerflug) ist ein aktuelles Black Type-Pferd aus der Familie, die weiter hinten bekannte Namen wie die Gr. I-Sieger und Deckhengste Hernando (Niniski) und Johann Quatz (Sadler's Wells) aufweist.   

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Maraseem gewinnt souverän und sollte ein Pferd für bessere Aufgaben sein. www.galoppfoto.de - WiebkeArt

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2021 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!