Drucken Redaktion Startseite

2021-10-10, Köln, 7. R. - Preis der Jean Harzheim Pferdetransporte

7 Preis der Jean Harzheim Pferdetransporte

Kat. D, 5.100 € (2.550, 1.020, 765, 510, 255). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 6 ZP) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 625 €.
Für 3-jährige sieglose Stuten.

Stutenrennen | Gew. 57,5 kg. Seit 1.4.2021 zweitplatzierten Stuten 1 kg, seitdem drittplatzierten Stuten 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 3,1:1. - Platzwette 1,4; 1,7; 2,8:1. - Zweierwette 12,4:1. - Dreierwette 114,0:1.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Moon Love (GER) 2018
 / b. St. v. Sea The Moon - Mattina (Sholokhov)

Tr.: Jean-Pierre Carvalho / Jo.: Bauyrzhan Murzabayev
57,5 kg 2.550 € 3,1
2
Abruka (GER) 2018
 / F. St. v. Adlerflug - Andesita (Rock of Gibraltar)

Tr.: Erika Mäder / Jo.: Martin Seidl
58,0 kg 1.020 € 7,7
3
Albany (GER) 2018
 / b. St. v. Electric Beat - Adora (Danehill)

Tr.: Pavel Bradik / Jo.: Andreas Helfenbein
57,5 kg 765 € 26,4
4
American Desire (FR) 2018
 / b. St. v. American Pharoah - Desiree Clary (Sholokhov)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Sean Byrne
53,5 kg
Erl. 4 kg
510 € 10,8
5
Cipriani (FR) 2018
 / b. St. v. Power - Dogma (Mount Nelson)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Stefanie Koyuncu
57,5 kg
Seitenblender
255 € 29,3
6
Talisha (GB) 2018
 / b. St. v. Kingman - Temida (Oratorio)

Tr.: Miltcho G. Mintchev / Jo.: Andrasch Starke
57,5 kg 2,0
7
Discreet Joy (GER) 2018
 / b. St. v. Pastorius - Discreet Force (Discreet Cat)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Alexander Pietsch
57,5 kg 26,4
8
Maid of Dragon (IRE) 2018
 / b. St. v. Dragon Pulse - Maid For Sunshine (Forestry)

Tr.: Ralf Rohne / Jo.: Anna van den Troost
58,0 kg 24,7

Kurzergebnis

MOON LOVE (2018), St., v. Sea The Moon - Mattina v. Sholokhov, Zü.: Anton Hörl, Bes.: Stall Südwind, Tr.: Jean Pierre Carvalho, Jo.: Bauyrzhan Murzabayev,, GAG: 61 Kg, 2. Abruka (Adlerflug), 3. Albany (Electric Beat), 4. American Desire, 5. Cipriani, 6. Talisha, 7. Discreet Joy, 8. Maid of Dragon

Richterspruch

Le. 2-½-1-¾-7-1½-½

Zeit

1:59,70

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Encore Une Fois. Talisha erlitt Nasenbluten. Auf Anordnung der Rennleitung wurde von Albany eine Dopingprobe entnommen.

Rennanalyse

Ein leichter Sieg beim zweiten Start für Moon Love, die im September in Dortmund schon ein ordentliches Debüt gegeben hatte, sich auf etwas längerer Strecke verbessert war. Die Sea the Moon-Tochter ist der einzige bekannte Nachkomme ihrer Mutter Mattina, die bereits für den Stall Südwind von Anton Hörl aus Dachau am Start war, bei einer Handvoll Starts in München über 2100 Meter gewonnen hatte. Sie ist Schwester von Memphis (Jukebox Jury), die in diesem Jahr zu einer Top-Steherin geworden ist, auf der Heimatbahn in Berlin-Hoppegarten den Steher-Preis (LR) gewonnen hat, Zweite im Comer Group International Oleander-Rennen (Gr. I) und auch in den Oaks D’Italia (Gr. II) war. Es ist die Familie von Monami (Sholokhov), Miss Yoda (Sea the Stars) und vielen weiteren herausragenden Pferden.

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Bauyrzhan Murzabayev steuert Moon Love in Köln zu einem leichten Sieg. ©galoppfoto - Stephanie Gruttmann

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2022 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!