Drucken Redaktion Startseite

2021-10-09, Dortmund, 2. R. - Preis der Leue & Nill -Gruppe

2 Preis der Leue & Nill -Gruppe

Kat. D, 5.100 € (2.550, 1.020, 765, 510, 255). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 6 ZP) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 625 €.
Für 3-jährige sieglose Stuten.

Stutenrennen | Gew. 57,0 kg. Seit 1.1.2021 zweitplatzierten Stuten 1 kg, seitdem drittplatzierten Stuten 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 1,6:1. - Platzwette 1,1; 1,2:1. - Zweierwette 2,4:1. - Dreierwette 6,0:1.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Golden Light (GER) 2018
 / F. St. v. New Bay - Good Donna (Doyen)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Alexander Pietsch
58,0 kg 2.250 € 1,6
2
Sea The Snow (GER) 2018
 / b. St. v. Sea The Moon - Snow Ballerina (Sadler's Wells)

Tr.: Andreas Suborics / Jo.: Sean Byrne
53,0 kg
Erl. 4 kg
1.020 € 3,5
3
Sarriga (GER) 2018
 / b. St. v. Arrigo - Shire's Red (Zöllner)

Tr.: Hans Albert Blume / Jo.: Leon Wolff
55,0 kg
Erl. 2 kg
765 € 6,7
4
Hurryupharriet (GER) 2018
 / b. St. v. Sinndar - Hetty (Wiesenpfad)

Tr.: Werner Haustein / Jo.: Andreas Helfenbein
57,5 kg 510 € 12,1
5
Vespasia (GER) 2018
 / Df. St. v. Lucky Lion - Vassilia (Zilzal Zamaan)

Tr.: Toni Potters / Jo.: Michael Cadeddu
57,0 kg
stehen geblieben, nachgeritten
255 € 24,8
6
Ratona (GER) 2018
 / F. St. v. Lope de Vega - Rietondale (Dynaformer)

Tr.: Kamila Harms / Jo.: Patrick Gibson
58,0 kg
Mgw. 1 kg
34,8

Kurzergebnis

GOLDEN LIGHT (2018), St., v. New Bay - Good Donna v. Doyen, Zü. u. Bes.: Dr. Chrostoph Berglar. Tr.: Waldemar Hickst, Jo.: Alexander Pietsch, GAG: 63 Kg, 2. Sea The Snow (Sea The Moon) 3. Sarriga (Arrigo), 4. Hurryupharriet, 5. Vespasia, 6. Ratona

Richterspruch

Si. ½-3½-3½-6-½

Zeit

2:11,35

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Know How. Auf Anordnung der Rennleitung wurde von Sarriga eine Dopingprobe entnommen.

Rennanalyse

Ein Pflichtsieg von Golden Light, die etwas Anlaufzeit benötigt hat, jetzt aber mit weiterer Verbesserung beim dritten Start zum ersten Sieg kam, eine Woche, nachdem ihr Bruder Grocer Jack (Oasis Dream) den Preis der Deutschen Einheit (Gr. III) in Berlin-Hoppegarten gewinnen konnte.

Christoph Berglar hat die Mutter Good Donna seinerzeit freihändig aus dem Besitz des Gestüts Auenquelle gekauft. Sie ist nur wenig gelaufen, exakt viermal, kam zu drei Siegen, darunter im Großen Preis der Mehl Mülhens-Stiftung (Gr. III) in Hannover über 2200 Meter. Ihr Erstling Ghislaine (Soldier Hollow) hat den Großen Preis der Wohnungswirtschaft (LR) in Hannover gewonnen, sie wurde in die eigene Zucht genommen. Zweijährig ist Good Liza (Kingman), sie steht bei Sarah Steinberg. Da reichlich weiblicher Nachwuchs vorhanden ist, hat man sich entschlossen Good Donna zu verkaufen, an das Gestüt Paschberg, für das sie im Januar eine Sea The Stars-Stute gebracht hat. Dieses Jahr wurde sie dann nicht mehr gedeckt.

Good Donna ist Schwester zu drei Siegern aus der Grimpola-Familie. Ihre Mutter Good Harmony (King’s Best) stammt aus einem englischen Seitenzweig dieser Linie, ist 2005 von Auenquelle bei Tattersalls gekauft worden, doch konnte sie verletzungsbedingt nicht an den Start gebracht werden. Sie ist unverändert in der Auenqueller Zucht, im Frühjahr bekam sie ein Hengstfohlen von Sea The Moon.

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Golden Light mit Alexander Pietsch nach dem Sieg im Dortmunder Maiden. ©galoppfoto - Stephanie Gruttmann
Bei der Schwester von Grocer Jack schaut man genauer hin ... beim 3. Start gelang Golden Light der erste Sieg. ©galoppfoto - Stephanie Gruttmann

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2022 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!