Drucken Redaktion Startseite

2021-08-28, Köln, 1. R. - Früh Sport-Rennen

1 Früh Sport-Rennen

Kat. D, 5.100 € (2.550, 1.020, 765, 510, 255). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 6 ZP) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 625 €. EBF-Prämie für den Besitzer des EBF-prämienberechtigten bisher sieglosen Siegers in Höhe von 2.000 €.
Für 2-jährige EBF-prämienberechtigte sieglose Pferde.

EBF-Rennen | Gew. 57,5 kg. Zweitplatzierten Pferden 1 kg, drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 3,3:1. - Platzwette 1,6; 1,3:1. - Zweierwette 9,7:1. - Dreierwette 11,4:1.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Georgios (GER) 2019
 / F. H. v. Poet's Voice - Gotia (Teofilo)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Bauyrzhan Murzabayev
57,5 kg 2.550 € 3,3
2
Kobold (GER) 2019
 / b. W. v. Oasis Dream - Kasalla (Soldier Hollow)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Martin Seidl
58,0 kg 1.020 € 2,4
3
Nathan (GER) 2019
 / b. H. v. Australia - Naomia (Monsun)

Tr.: Henk Grewe / Jo.: Andrasch Starke
58,0 kg 765 € 3,4
4
Quo Volare (GER) 2019
 / db. H. v. Reliable Man - Queretara (Exceed and Excel)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Jiri Palik
57,5 kg 510 € 12,6
5
Nerian (GER) 2019
 / db. H. v. Soldier Hollow - Nouvelle Neige (Big Shuffle)

Tr.: Sascha Smrczek / Jo.: Andreas Helfenbein
57,5 kg 225 € 12,6

Kurzergebnis

GEORGIOS (2019), H., v. Poet's Voice - Gotia v. Teofilo, Zü. u. Bes.: Gestüt Ebbesloh, Tr.: Peter Schiergen, Jo.: Bauyrzhan Murzabayev, GAG: 71 kg, 2. Kobold (Oasis Dream), 3. Nathan (Australia), 4. Quo Volare, 5. Nerian

Richterspruch

Si. 1-2-3¾-1

Zeit

1:27,48

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Wheeler Peak.

Rennanalyse

Vor ziemlich genau einhundert Jahren stand im Gestüt Ravensberg, nicht weit von Ebbesloh entfernt, ein Deckhengst mit Namen Georgios. Er stammte aus Waldfrieder Zucht, war eng auf die große Festa ingezogen und konnte zehn Rennen gewinnen. 17 Jahre stand er in Ravensberg, war ein guter Vererber, ein Sohn war Sieger im St. Leger. „Seine etwas kleinen und nervösen Produkte zeichneten sich durch ihre Treue und lange Verwertbarkeit besonders auf den Hindernisbahnen aus“, schrieb einst der Chronist. Ob der Ebbesloher Georgios eine ähnliche Karriere vor sich hat, steht in den Sternen, aber diese hat zumindest einmal gut begonnen. In Köln packte er in der Zielgeraden noch einmal stark an, ging leicht am lange führenden Kobold (Oasis Dream) vorbei.

Vergangenes Jahr blieb er bei der BBAG-Jährlingsauktion bei 36.000 Euro hängen, fand keinen Käufer, was ihm aber natürlich trotzdem Startmöglichkeiten in den Auktionsrennen ermöglicht. Baden-Baden könnte im Oktober ein Thema sein. Er stammt aus dem letzten Jahrgang des erstklassigen Meilers und Gr. I-Vererbers Poet’s Voice (Dubawi), der 2018 mit erst elf Jahren eingegangen ist. Die Mutter Gotia (Teofilo) hat bei nur vier Starts dreijährig über die Meile in Hannover gewonnen. Ihr Erstling Girard (Raven’s Pass) war in bisher sechs Rennen erfolgreich, im Jährlingsalter ist Gavilla (Helmet). Eingestellt wurde die nicht gelaufene Galette (Authorized), die dieses Jahr immerhin von Almanzor gedeckt wurde, die Mutter hat Ebbesloh inzwischen verlassen. Sie ist Schwester von zwei Siegern, aus der Go East (Highest Honor), die Listenrennen in Baden-Baden und Italien gewinnen konnte. Die Familie, die auf Umwegen wieder nach Ebbesloh zurückgekommen ist, hat mit den Nachkommen der Go East-Mutter Golden Time (Surumu) große Erfolge erzielt, an der Spitze der Gr. I-Sieger und Deckhengst Girolamo (Dai Jin) sowie die Gr.-Sieger Gereon (Next Desert) und Goose Bay (Groom Dancer).

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2022 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!