Drucken Redaktion Startseite

2021-05-13, Dortmund, 5. R. - Dortmunder Grand Prix Trial

5 Dortmunder Grand Prix Trial

Listenrennen, 15.000 € (8.000, 3.000, 2.000, 1.500, 500).,
Für 4-jährige und ältere Pferde.

Gew. 57,0 kg. Pferden, die seit 1.8.2020 ein Listen-Rennen gewonnen haben oder seitdem Zweiter oder Dritter in einem Gruppe-Rennen waren 1,5 kg, die seitdem mehrere Listen-Rennen oder ein Gruppe-Rennen gewonnen haben 3 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 10,4:1. - Platzwette 3,3; 2,3; 4,1:1. - Zweierwette 65,0:1. - Dreierwette 261,9:1.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Liberty London (GER) 2016
 / b. St. v. Maxios - Ledicea (Medicean)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Eduardo Pedroza
Formen:
5-5-1-3-9-4-12-4-1-2
55,5 kg 8.000 € 10,4
2
Potemkin (GER) 2011
 / db. W. v. New Approach - Praia (Big Shuffle)

Tr.: Simon James Stokes / Jo.: Bauyrzhan Murzabayev
Formen:
8-1-4-5-2-1-6-1-5-1
60,0 kg 3.000 € 5,7
3
Red Hot (FR) 2016
 / b. St. v. Siyouni - Green China (Green Tune)

Tr.: Gavin Hernon / Jo.: Adrie de Vries
Formen:
7-4-1-3-3-2-4-8-5-1
55,5 kg 2.000 € 9,5
4
Zavaro (GER) 2017
 / db. H. v. Areion - Zavaala (Rock of Gibraltar)

Tr.: Henk Grewe / Jo.: Andrasch Starke
Formen:
1-1-3-3-4-2-14-1-2-2
60,0 kg 1.500 € 2,1
5
Wonnemond (GER) 2013
 / b. W. v. Areion - Windaja (Surako)

Tr.: Sascha Smrczek / Jo.: Bayarsaikhan Ganbat
Formen:
5-5-2-1-3-3-9-1-7-7
60,0 kg 500 € 7,5
6
Wildfang (GER) 2016
 / b. H. v. Areion - Wasimah (Desert Prince)

Tr.: Janina Reese / Jo.: Martin Seidl
Formen:
2-1-5-3-10-3-1-2-3-7
57,0 kg 14,3
7
Annika (GB) 2017
 / db. St. v. Maxios - Alandia (Adlerflug)

Tr.: Nastasja Caroline Volz-Degel / Jo.: Maxim Pecheur
Formen:
6-9-1-9
55,5 kg 78,3
8
Aldenham (GER) 2015
 / db. W. v. Mastercraftsman - Akua'da (Shamardal)

Tr.: Dominik Moser / Jo.: Lilli-Marie Engels
Formen:
1-5-7-7-1-8-4
57,0 kg 7,7

Kurzergebnis

LIBERTY LONDON (2016), St., v. Maxios - Ledicea v. Medicean, Zü.: Gestüt Hof Ittlingen, Bes.: Gestüt Ittlingen, Tr.: Waldemar Hickst, Jo.: Eduardo Pedroza, GAG: 92 kg, 2. Potemkin (New Approach), 3. Red Hot (Siyouni), 4. Zavaro, 5. Wonnemond, 6. Wildfang, 7. Annika, 8. Aldenham

Richterspruch

Le. 3½-kK-½-1½-1½-4-10

Zeit

1:47,90

Rennanalyse

Nach Rechnung musste Liberty London erste Chancen in diesem Rennen haben, doch mahnte die Pause schon etwas zur Vorsicht, denn sie war letztmalig im September in Baden-Baden zu sehen, wo sie Fünfte im T. von Zastrow Stutenpreis (Gr. III) war. Sehr gut war ihre Leistung letzten August als Fünfte im Prix de Pomone (Gr. II), als sie nicht weit geschlagen war, zuvor war sie in einem Listenrennen in Clairefontaine erfolgreich gewesen. Sie ist auch als Starterin für Sonntag in Hannover angegeben, doch da läuft sie natürlich nicht. Ziel dürfte eine Gruppeplatzierung sein, was alles andere als unrealistisch erscheint.

Ihr Vater Maxios (Monsun) ist im Castle Hyde Stud, einer National Hunt-Dependance von Coolmore derzeit bestens beschäftigt, seine Decktaxe ist mit 7.000 Euro in diesem Jahr sogar etwas nach oben justiert worden. Mütterlicherseits stammt Liberty London natürlich aus der Lando-Familie. Ihre Mutter Ledicea (Medicean) war jeweils Dritte in Listenrennen in Köln und Frankfurt, drei andere Sieger hatte sie zuvor gebracht, darunter die jetzt vier Jahre alte Luella (Areion), ihr letztes Fohlen. Sie ist Schwester von Lacateno (Green Tune), Sieger im „Langen Hamburger“ (LR) und Dritter im St. Leger Italiano (Gr. III). Die nächste Mutter Lacatena (Acatenango) ist Schwester der Derbysieger Lando (Acatenango) und Laroche (Nebos).

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Liberty London kommt unter Eduardo Pedroza zu einem souveränen Sieg. www.galoppfoto.de - Stephanie Gruttmann

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2021 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!