Drucken Redaktion Startseite

2021-05-13, Dortmund, 3. R. - Wettstar.de-Rennen - Offizieller Partner von Deutscher Galopp

3 Wettstar.de-Rennen - Offizieller Partner von Deutscher Galopp

Kat. D, 4.500 € (2.250, 900, 675, 450, 225). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 6 ZP) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 625 €.
Für 3-jährige sieglose Stuten.

Stutenrennen | Gew. 57,0 kg. Zweitplatzierten Stuten 1 kg, drittplatzierten Stuten 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 2,1:1. - Platzwette 1,4; 2,1:1. - Zweierwette 5,9:1. - Dreierwette 43,2:1.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Naraja (GER) 2018
 / b. St. v. Soldier Hollow - Narooma (Silver Hawk)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Bauyrzhan Murzabayev
57,5 kg 2.250 € 2,1
2
Laterani (GER) 2018
 / b. St. v. Areion - Lutania (Archipenko)

Tr.: Janina Reese / Jo.: Wladimir Panov
58,0 kg 900 € 6,7
3
Pundara (GER) 2018
 / b. St. v. Soldier Hollow - Princess Lala (Royal Dragon)

Tr.: Hans Albert Blume / Jo.: Jozef Bojko
57,0 kg
Seitenblender
675 € 10,0
4
Ablaze (GER) 2018
 / b. St. v. Sommerabend - Amalua (Tiger Hill)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Maxim Pecheur
57,0 kg 450 € 6,4
5
Speedy View (GB) 2018
 /  b. St. v. Bated Breath - Azamoura (Azamour)

Tr.: Pavel Vovcenko / Jo.: Michael Cadeddu
57,0 kg 225 € 18,6
6
Wild Ballerina (GER) 2018
 / Sch. St. v. Reliable Man - Wild Butterfly (Doyen)

Tr.: Erika Mäder / Jo.: Martin Seidl
57,0 kg 3,9

Kurzergebnis

NARAJA (2018), St., v. Soldier Hollow - Narooma v. Silver Hawk, Zü. u. Bes.: Gestüt Park Wiedingen, Tr.: Peter Schiergen, Jo.: Bauyrzhan Murzabayev, GAG: 69 kg, 2. Laterani (Areion), 3. Pundara (Soldier Hollow), 4. Ablaze, 5. Speedy View, 6. Wild Ballerina

Richterspruch

Si. ¾-2¼-¾-8-3

Zeit

1:28,44

Rennanalyse

Einen Start hatte Naraja zweijährig absolviert, noch für Yasmin Almenräder, sie war in einem von Danelo (Exceed and Excel) gewonnenen Rennen in Hannover Dritte. Trotz der Pause war sie gleich in Siegform, wobei die Konkurrenz möglicherweise nicht ganz so stark war. Die Soldier Hollow-Tochter hat noch eine Nennung für den Henkel-Preis der Diana (Gr. I), doch ob die dort geforderten 2200 Meter so ihr Ding sind, wird sich zeigen.

Ihr Bruder Narrow Hill (Tiger Hill) war ein Steher, er hat vier Listenrennen gewonnen, u.a. den Grand Prix in Cagnes-sur-mer über 2500 Meter, war auch Dritter im Prix Royal Oak (Gr. I). Weitere Geschwister sind die Listensiegerin und mehrfach Gr.-platziert gelaufene Nymeria (Soldier Hollow) und die Listensiegerin Namibia (Galileo), Mutter von Tenno Sho (Phoenix Tower), der die Calcutta 2000 Guineas (LR) in Indien gewinnen konnte. Naraja ist das letzte bekannte Fohlen der Preis der Winterkönigin (Gr. III)-Siegerin Narooma (Silver Hawk), dürfte einen Platz in der Park Wiedinger Stutenherde sicher haben, denn die Familie braucht dringend Verstärkung. Auf der Koppel ist noch eine Soldier Hollow-Jährlingsstute aus der Namibia-Tochter Nagaya (Monsun), deren ein Jahr ältere Schwester Nymara (Soldier Hollow) über die BBAG an den Stall Grafenberg verkauft wurde, sie steht bei Sascha Smrczek.

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Naraja komplettiert den Hattrick für Bauyrhzan Murzabayev. www.galoppfoto.de - Stephanie Gruttmann

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2022 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!