Drucken Redaktion Startseite

2021-05-09, Hoppegarten, 6. R. - Preis von Dahlwitz

6 Preis von Dahlwitz

Listenrennen, 15.000 € (8.000, 3.000, 2.000, 1.500, 500).
Für 4-jährige und ältere Pferde.

Dreierwette mit 11.111 Euro Garantieauszahlung | Gew. 59,0 kg. Pferden, die seit 1.8.2020 kein Gruppe-Rennen gewonnen haben, 1 kg, die seitdem nicht auf den Plätzen 2-3 in einem Gruppe-Rennen platziert waren, 2 kg, die seitdem kein Listen-Rennen gewonnen haben, 3 kg erl.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 3,9:1. - Platzwette 1,8; 2,5; 4,9:1. - Zweierwette 27,7:1. - Dreierwette 529,0:1.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Only the Brave (FR) 2017
 / b. H. v. Iffraaj - Crystals Sky (Hernando)

Tr.: Henk Grewe / Jo.: Andrasch Starke
Formen:
3-9-1-4-8-1-3-1
56,0 kg 8.000 € 3,9
2
Bristano (GB) 2016
 / b. W. v. Dansili - Briseida (Pivotal)

Tr.: Miltcho G. Mintchev / Jo.: Maxim Pecheur
Formen:
9-1-4-1-7-2-7
56,0 kg 3.000 € 10,1
3
Kiss The Wind (IRE) 2014
 / b. St. v. Casamento - Ava's World (Desert Prince)

Tr.: Anna Schleusner-Fruhriep / Jo.: Jozef Bojko
Formen:
7-4-6-5-6-1-2-1-4-5
56,0 kg 2.000 € 59,2
4
Sahib's Joy (GER) 2017
 / b. H. v. Soldier Hollow - So Squally (Monsun)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Bauyrzhan Murzabayev
Formen:
9-5-6-1-1-5-6-3-4
56,0 kg 1.500 € 4,7
5
Dato (GB) 2016
 / F. H. v. Mount Nelson - Dear Lavinia (Grand Slam)

Tr.: Sascha Smrczek / Jo.: Bayarsaikhan Ganbat
Formen:
4-2-1-2-3-7-4-6-4-1
58,0 kg 500 € 2,8
6
Soul Train (FR) 2017
 / b. H. v. Manduro - Indochine (Special Nash)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Eduardo Pedroza
Formen:
6-9-1-5-1-2-2
56,0 kg 6,4
7
Flotte Lotte (FR) 2017
 / b. St. v. Starspangledbanner - Lungwa (One Cool Cat)

Tr.: Anna Schleusner-Fruhriep / Jo.: Miguel Lopez
Formen:
2
56,0 kg 20,8
8
Woodking (GER) 2016
 / b. W. v. Le Havre - Waldtraut (Oasis Dream)

Tr.: Dominik Moser / Jo.: Wladimir Panov
Formen:
3-10-1
56,0 kg 22,6

Kurzergebnis

ONLY THE BRAVE (2017), H., v. Iffraaj - Crystals Sky v. Hernando, Zü.: Ecurie de Monceaux, Bes.: Eckhard Sauren, Tr.: Henk Grewe, Jo.: Andrasch Starke, GAG: 90 kg, 2. Bristano (Dansili), 3. Kiss The Wind (Casamento), 4. Sahib's Joy, 5. Dato, 6. Soul Train, 7. Flotte Lotte, 8. Woodking

Richterspruch

Ka. kK-2-2¾-2½-1½-16-16

Zeit

2:06,33

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Aldenham.

Rennanalyse

Longchamp, Angers, Craon – das waren die Orte, auf denen der einstige Arqana-Jährling Only the Brave bisher erfolgreich war. Und dabei hat er als in Frankreich prämienberechtigtes Pferd gutes Geld verdient. Der Derby-Neunte des Vorjahres sollte sich über Winter aber durchaus verbessert zu haben, das zeigte er schon bei seinem dritten Platz im Grand Prix Aufgalopp (LR). In Hoppegarten unterstrich er seine gute Verfassung, auch wenn es gegen den nach langer Pause glänzend laufenden Bristano (Dansili) knapp genug war. Jetzt geht es in den Grand Prix Anfang Juni nach Mülheim, das wird aber dann doch noch etwas schwerer.

Der Sohn des Darley-Hengstes Iffraaj stammt aus der von der Familie Niarchos gezogenen Crystals Sky (Hernando). Sie ist über Arqana nach Deutschland gekommen, ist einmal für den Stall Turffighter gelaufen. Mehrere Jahre züchtete Hans Wirth mit ihr in Frankreich, sie brachte den Listensieger und mehrfach gruppeplatziert gelaufenen Cashman (Soldier of Fortune) und den nach Hong Kong verkauften Listensieger Chameur (Shirocco). Sie ging später in den Besitz des Ecurie des Monceaux über, hat eine zweijährige Tochter von Toronado und einen Jährlingshengst von Shalaa. Crystals Sky ist Schwester der Listensiegerin Maria Gabriella (Rock of Gibraltar), zweite Mutter des in diesem Jahr auf Listenebene erfolgreichen Seriensiegers Marianafoot (Footstepsinthesand) und von Padron (Gris de Gris), vor einigen Wochen Dritter in der Frühjahrs-Meile (Gr. III) in Düsseldorf.

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Only the Brave (vorne) hält Bristano knapp in Schach. www.galoppfoto.de

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2021 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!