Drucken Redaktion Startseite

2021-04-05, Köln, 1. R. - Weidenpescher Aufgalopp 2021

1 Weidenpescher Aufgalopp 2021

Kat. D, 4.500 € (2.250, 900, 675, 450, 225).
Für 3-jährige sieglose Pferde.

Gew. 57,0 kg. Zweitplatzierten Pferden 1 kg, drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 2,5:1. - Platzwette 1,2; 1,1; 1,9:1. - Zweierwette 4,5:1. - Dreierwette 15,2:1.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Liban (GER) 2018
 / F. H. v. Protectionist - Laeya Star (Royal Dragon)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Bauyrzhan Murzabayev
58,0 kg
Seitenblender
2.250 € 2,5
2
Sky Out (IRE) 2018
 / F. H. v. Adlerflug - She Bang (Monsun)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Martin Seidl
58,0 kg 900 € 2,5
3
Aff un zo (GER) 2018
 / db. H. v. Kallisto - Andarta (Platini)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Maxim Pecheur
58,0 kg 675 € 13,4
4
Power Up (GER) 2018
 / b. H. v. Adlerflug - Pioneer Girl (Anabaa)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Eduardo Pedroza
57,0 kg 450 € 7,8
5
Quebueno (IRE) 2018
 / F. H. v. Adlerflug - Queenie (Areion)

Tr.: Jean-Pierre Carvalho / Jo.: Lukas Delozier
57,0 kg 225 € 7,5
6
Shayasi (GER) 2018
 / b. H. v. Soldier Hollow - Shimrana (Daylami)

Tr.: Yasmin Almenräder / Jo.: Anna van den Troost
57,0 kg 19,0
7
Darius (GER) 2018
 / db. H. v. Neatico - Donna Doria (Samum)

Tr.: Marco Klein / Jo.: Tommaso Scardino
57,0 kg 81,5

Kurzergebnis

LIBAN (2018), H., v. Protectionist - Laeya Star v. Royal Dragon, Zü. u. Bes.: Gestüt Haus Zoppenbroich, Tr.: Peter Schiergen, Jo.: Bauyrzhan Murzabayev, GAG: 74,5 kg, 2. Sky Out (Adlerflug), 3. Aff un zo (Kallisto), 4. Power Up, 5. Quebueno, 6. Shayasi, 7. Darius

Richterspruch

Si. ¾-1½-1¾-3½-4½-53

Zeit

2:20,94

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Imi.

Rennanalyse

Als Liban am ersten Grasbahnrenntag in Krefeld als heißer Favorit nur Dritter wurde, war das für sein Team schon eine Enttäuschung. Peter Schiergen bot ihn schnell wieder auf, stattete ihn mit Seitenblendern aus, was zu einer deutlichen Formsteigerung führte. Mit Sky Out verwies er ein mit Sicherheit nicht verkehrtes Pferd auf Rang zwei.

Mit Liban hat sein Vater Protectionist einen spannenden Hengst in seinem ersten Jahrgang. Vier seiner Söhne sind noch für das Derby engagiert, gewonnen hat auch noch Sporting, im vergangenen Jahr. Mit der mütterlichen Linie züchtet Ina Zimmermann, inzwischen unter dem Namen Gestüt Haus Zoppenbroich, schon seit geraumer Zeit sehr erfolgreich. Die Mutter Laeya Star (Royal Dragon) hat den Weidenpescher Stutenpreis (LR) gewonnen, war Dritte in der Herbst Stuten-Meile (Gr. III) und noch mehrfach listenplatziert. Wie alle Stuten ihrer Besitzerin wird sie in der Regel nur jedes zweite Jahr gedeckt. Ihr Erstling Laeyos (Soldier Hollow) war vierfacher Sieger, zudem Dritter im Herzog von Ratibor-Rennen (Gr. III). L’ainee (Maxios) hat bei nur zwei Starts gewonnen, ist in die eigene Zucht genommen worden. Im Jährlingsalter ist Lercy (Protectionist). Laeya Star ist Schwester von Liang Kay (Dai Jin), Sieger in vier Gruppe-Rennen, darunter im Oppenheim Union-Rennen (Gr. II), der Diana Trial (Gr. II)-Dritten Litaara (Wiener Walzer) und von Laey Diamond (Dai Jin), der Mutter der Henkel Preis der Diana (Gr. I)-Siegerin Lacazar (Adlerflug) und des Gr. II-Zweiten Liberry Gold (Adlerflug).

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Der erste Sieg beim dritten Start für den Protectionist-Sohn Liban mit Derbynennung für das Gestüt Haus Zoppenbroich. ©Dr. Jens Fuchs

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2021 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!