Drucken Redaktion Startseite

2020-12-26, Mülheim, 6. R. - Weihnachtspreis vom Hotel Raffelberger Hof

6 Weihnachtspreis vom Hotel Raffelberger Hof

Kat. D, 6.000 € (3.000, 1.200, 900, 600, 300).
Für 3-jährige Pferde, die nicht mehr als ein Rennen gewonnen haben.

Gew. 56,0 kg. Siegern 2 kg mehr. Seit 1.6.2020 sieglosen zweitplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 4,2:1. - Platzwette 2,0; 2,1; 1,5:1. - Zweierwette 7,9:1. - Dreierwette 75,6:1.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Tom Red (GER) 2017
 / F. W. v. Cityscape - Tipsy Tangerine (Soviet Star)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Leon Wolff
51,0 kg
Erl. 5 kg
3.000 € 4,2
2
Harriet's Görl (GER) 2017
 / b. St. v. Adlerflug - Homing Instinct (Arctiv Tern)

Tr.: Axel Kleinkorres / Jo.: Michael Cadeddu
54,0 kg 1.200 € 8,5
3
Dartan (GB) 2017
 / Fsch. H. v. Reliable Man - Desabina (Big Shuffle)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Martin Seidl
58,0 kg 900 € 2,3
4
Lancetti (GER) 2017
 / F. H. v. Neatico - Lacatena (Acatenango)

Tr.: Helga Dewald / Jo.: Lukas Delozier
56,5 kg
Seitenblender
600 € 3,7
5
Dchingis du Moulin (FR) 2017
 / db. W. v. Montgolfier - Tequeromas (Platini)

Tr.: Uwe Schwinn / Jo.: Stefanie Koyuncu
56,0 kg 300 € 45,0
6
Olidaya (IRE) 2017
 / b. St. v. Dabirsim - Oliandra (Lando)

Tr.: Marian Falk Weißmeier / Jo.: Cecilia Müller
52,0 kg
Erl. 2 kg
12,7
7
Kisszou (FR) 2017
 / b. St. v. Zazou - Kingston Eucalypt (Halling)

Tr.: Alfred Renz / Jo.: Amina Mathony
50,5 kg
Erl. 5 kg, Mgw. 1,5 kg
82,1
99
Nice Man (GER) 2017
 / F. H. v. Salut - Nice Princess (Lord of England)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Gerd Vent
64,0 kg
Mgw. 8 kg, stehen geblieben
57,2

Kurzergebnis

TOM RED (2017), W., v. Cityscape - Tipsy Tangerine v. Soviet Star, Zü.: Eichenhof-Zuchtkreis, Bes.: Stall Tommy, Tr. Waldemar Hickst, Jo.: Leon Wolff, GAG: 68 kg, 2. Harriet's Görl (Adlerflug), 3. Dartan (Reliable Man), 4. Lancetti, 5. Dchingis Du Moulin, 6. Olidaya, 7. Kisszou, stehen geblieben: Nice Man.

Richterspruch

Üb. 9½-¾-1¾-4½-½-38

Zeit

2:21,81

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Pasqualita. Die RL belegte Frau C.Müller wegen fahrlässiger Nichtwahrnehmung der Gewinnaussichten (Nr. 594/1 RO i. V. m. Nr. 492 RO) mit einer Geldbuße von 50 €.

Rennanalyse

Mit etwas undurchsichtigen Formen war Tom Red angereist, denn sein Debüt im Mai, wo er Dritter in Köln war, lag nun doch schon ein paar Tage zurück und in Frankreich war er bei seinen vier Starts auf diversen Bahnen stets Sechster geworden. Das war schwer einzustufen, doch in Mülheim zeigte er mit großer Gewichtserlaubnis, dass er galoppieren kann.

Sein Vater Cityscape (Selkirk) steht seit Beginn seiner Deckhengstkarriere im Overbury Stud in England, seine diesjährige Decktaxe beträgt 4.000 Pfund. Der Gr. I-Sieger ist Vater von bisher sechs Gr.-Siegern, er macht solide, wenn auch nicht herausragende Pferde. Die Mutter Tipsy Tangerine (Soviet Star) hat drei Rennen über kurze Distanzen gewonnen, darunter unter Sabrina Wandt ein BBAG-Auktionsrennen für zweijährige Stuten in Düsseldorf, vierjährig war sie Dritte in einem über 1400 Meter führenden Listenrennen in Hannover. Ihre ersten beiden Nachkommen sind teilweise wenig gelaufen und blieben sieglos, Tom Red ist die Nummer drei, ein Jährlingshengst hat Hunter’s Light als Vater. Tipsy Tangerine ist Schwester von zwei Siegern aus der The Spring Flower (Kornado), die mit Carina Fey im Sattel den Weidenpescher Stutenpreis (LR) gewann, zudem auch Dritte im Hanshin Cup (Gr. III) war. Es handelt sich um eine Linie, die in der Waldfrieder und der Oettingen-Wallerstein-Zucht einst große Erfolge hatte.

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Sein erst zweiter Start in Deutschland: Tom Red gewinnt unter Leon Wolff souverän. www.galoppfoto.de - Stephanie Gruttmann

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2021 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!