Drucken Redaktion Startseite

2020-08-30, Düsseldorf, 2. R. - Pferdewetten.de-Preis

2 Pferdewetten.de-Preis

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 6 ZP) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 625 €. EBF-Prämie für den Besitzer des EBF-prämienberechtigten bisher sieglosen Siegers in Höhe von 2.000 €.
Für 2-jährige EBF-prämienberechtigte sieglose Pferde.

EBF-Rennen | Gew. 58,0 kg. Zweitplatzierten Pferden 1 kg, drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 8,6:1. - Platzwette 1,7; 1,5; 1,3:1. - Zweierwette 26,4:1. - Dreierwette 100,6:1.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Theodora (GER) 2018
 / b. St. v. Ito - Tuiga (Rakti)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Marco Casamento
56,0 kg 3.000 € 8,6
2
Liban (GER) 2018
 / F. H. v. Protectionist - Laeya Star (Royal Dragon)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Lukas Delozier
58,0 kg 1.200 € 3,9
3
Sky Out (IRE) 2018
 / F. W. v. Adlerflug - She Bang (Monsun)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Andreas Helfenbein
58,0 kg 600 € 5,7
4
Larry Lobster (GER) 2018
 / F. W. v. Lord of England - Lutindi (Adlerflug)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Bauyrzhan Murzabayev
58,0 kg 300 € 6,5
5
Hurricane Heidi (GER) 2018
 / b. St. v. Isfahan - Hungry Heidi (Kheleyf)

Tr.: Henk Grewe / Jo.: Andrasch Starke
56,0 kg 5,2
6
Gedöns (GER) 2018
 / b. W. v. Jukebox Jury - Goudevivre (Gentlewave)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Michael Cadeddu
58,0 kg 18,2
7
Aleandro (GER) 2018
 / b. H. v. Lord of England - Aloe (Lomitas)

Tr.: Andreas Suborics / Jo.: Clément Lecoeuvre
58,0 kg 6,5
8
American Fly (GER) 2018
 / db. H. v. Maxios - Alia (Tertullian)

Tr.: Axel Kleinkorres / Jo.: René Piechulek
58,0 kg 11,6

Kurzergebnis

THEODORA (2018), St., v. Ito - Tuiga v. Rakti, Zü.: Gestüt Ammerland, Bes.: Gestüt Wiesengrund, Tr.: Waldemar HIckst, Jo.: Marco Casamento, GAG: 71 kg, 2. Liban (Protectionist), 3. Sky Out (Adlerflug), 4. Larry Lobster, 5. Hurricane Heidi, 6. Gedöns, 7. Aleandro, 8. American Fly

Richterspruch

Si. ½-½-1¼-K-¾-¾-½

Zeit

1:46,31

Rennanalyse

Ein Fohlenmarkt ist in Deutschland, im Gegensatz etwa zu England oder Irland, wo auch schon künftige Cracks auf derartigen Versteigerungen angeboten werden, eigentlich nicht existent. Gerade einmal eine Handvoll Fohlen werden jedes Jahr in Iffezheim angeboten und da der Beruf des Pinhookers zumindest in diesem Land bei keiner Arbeitsagentur registriert ist, ist es oft mühsam, überhaupt Käufer dafür zu finden.

Gerade einmal 2.000 Euro zahlte das Gestüt Wiesengrund vor zwei Jahren bei der BBAG für Theodora. Ein Jahr später kam sie im Westerberger Kontingent erneut in den Ring, doch wurde sie dort für 10.000 Euro zurückgekauft. Eine weise Entscheidung, denn bei ihrem zweiten Start kam die Stute, offensichtlich eine große Steherin, zu einem Erfolg, der durchaus bedeutend aussah. Sie hat Engagements für die Auktionsrennen in Dortmund und auch für die „Winterkönigin“, in allen Fällen dürften die dort geforderten Distanzen zumindest in diesem Jahr das absolute Minimum darstellen.

Theodora ist die erste Siegerin für ihren im Gestüt Erftmühle stehenden Vater Ito (Adlerflug). Er war in seinen ersten beiden Deckhengstjahren in Ammerland stationiert, das Interesse war übersichtlich. Neun Fohlen sind im Jahrgang 2018 registriert, darunter auch It Girl, die bei James Fanshawe in Newmarket steht. Ihre Mutter Baltic Best (King’s Best), eine Schwester deer Prix Vermeille (Gr. I)-Siegerin Baltic Baroness (Shamardal) hatte Ammerland 2017 für immerhin 380.000gns. tragend von Ito bei Tattersalls an das Fittocks Stud der Familie Cumani verkauft. 2019 hatte Ito nur sechs Nachkommen, in Erftmühle zog das Interesse der Züchter wieder an.

Theodoras Mutter Tuiga stammt aus einer in Deutschland weit verzweigten Familie, der unter vielen anderen Turfkönig (Anfield), Turfrose (Big Shuffle) oder auch Thorin (Soldier Hollow) angehören. Tuiga hat gewonnen, sie hat zwei andere Sieger auf der Bahn, die drei Jahre alte Turbulent (Hurricane Run) steht bei John Hillis. Die Mutter ist Schwester von Duke Derby (Duke of Marmalade), Siefer im Svenskt Derby (LR), und des Gr. III-Dritten Takhir (Lando).

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Theodora kommt mit Speed zu ihrem ersten Erfolg. Foto: Dr. Jens Fuchs
Ito Anfang des Jahres in Zievenich. www.galoppfoto.de - Sandra Scherning

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2022 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!