Drucken Redaktion Startseite

2020-06-28, Mailand, 7. R. - Premio Carlo Vittadini

7 Premio Carlo Vittadini

Gruppe III, 80.300 €
3 jährige und ältere Pferde

Turf Times Newsletter Anmeldung

Quoten5,8:1

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Runnymede (GB) 2016
 / b. W. v. Dansili - Indication (Sadler's Wells)

Tr.: Sarah Steinberg / Jo.: René Piechulek
58,5 kg 36.000 € 5,8
2
Out of Time (ITY) 2016
 / F. H v. Sakhee's Secret - Calma Apparente (Rainbow Quest)

Tr.: Alduino Botti / Jo.: Dario Vargiu
58,5 kg 16.000 € 1,4
3
Mission Boy (IRE) 2016
 / b. H. v. Paco Boy - Miss Mission (Second Empire)

Tr.: Alduino Botti / Jo.: Gérald Mossé
58,5 kg 8.800 € 8,5
7
Fulminix (ITY) 2015
 / F. H. v. Blu Air Force - Miss Manouche (Peintre Celebre)

Tr.: Endo Botti / Jo.: Gérald Mossé
58,5 kg 32,0

Kurzergebnis

RUNNYMEDE (2016), W., v. Dansili - Indication v. Sadler's Wells, Bes.: Stall Salzburg, Zü.: Juddmonte, Tr.: Sarah Steinberg, Jo.: Rene Piechulek 2. Out of Time (Sakhee's Secret), 3. Mission Boy (Paco Boy), 4. Pensiero d'Amore, 5. Beautiful Vintage, 6. Villabate, 7. Fulminix, 8. Siberius

Richterspruch

2 1/4, 1 1/2, 2 1/4, 3/4, N, 3/4, 4 1/2

Zeit

1:35,20

Rennanalyse

Für 75.000gns. war Runnymede im Februar 2019 bei Tattersalls aus dem Angebot von Juddmonte ein für diese Auktion durchaus anspruchsvoller Kauf. Er hatte erst kurz zuvor seine Maidenschaft abgelegt, auf der Sandbahn im französischen Pornichet, im Training war er da bei Henri-Francois Devin gewesen. Erworben wurde er auch als Partner in der Morgenarbeit für Quest the Moon (Sea The Moon), doch hat er dann auch mehrfach gezeigt, dass er selbst über Klasse verfügt. Er siegte für den Stall Salzburg in Lyon-Parilly und in den Swiss 2000 Guineas in Dielsdorf, war auch Vierter im Derby-Trial (Gr. III) in Baden-Baden. Später im Jahr war die Form etwas weg, doch über Winter wurde er kastriert, was möglicherweise zu einer weiteren Leistungssteigerung beigetragen hat. Anfang Juni gewann er ein Listenrennen über 1850 Meter in Köln, kam jetzt zu seinem bisher wichtigsten Sieg gegen ausschließlich italienische Konkurrenz.

Er ist ein Sohn des hoch erfolgreichen Dansili (Danehill), der mit 24 Jahren seinen Ruhestand im Banstead Manor Stud nahe Newmarket genießt. Die Mutter Indication (Sadler’s Wells) hat dreijährig ein Rennen gewonnen. Sie ist Mutter auch von Stipulate (Dansili), Listensieger in England, dort auch mehrfach Gr.-platziert über Distanzen um die Meile herum, Listensieger auch in Australien. Indication ist Schwester der Gr.-Sieger Stronghold (Danehill) und Convey (Dansili) sowie der Listensiegerin Take The Hint (Montjeu). Die dritte Mutter ist die Prix du Moulin de Longchamp (Gr. I)-Siegerin All At Sea (Riverman).

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - International

Videos

See video

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2022 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!