Drucken Redaktion Startseite

2020-06-28, Hannover, 8. R. - Shy Witch-Trophy

8 Shy Witch-Trophy

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 6 ZP) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 625 €.
Für 3-jährige sieglose Pferde.

Gew. 58,0 kg. Zweitplatzierten Pferden 1 kg, drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 26,5:1. - Platzwette 3,8; 1,4; 1,2:1. - Zweierwette 155,1:1. - Dreierwette 534,7:1.4,7; 4,7; 4,7; 4,7; 4,7; 4,7:1.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Fidelius (GER) 2017
 / b. H. v. Poseidon Adventure - Finney Hill (Mark of Esteem)

Tr.: Karl Demme / Jo.: Maxim Pecheur
58,0 kg 3.000 € 26,5
2
Twilight's Baby (GER) 2017
 / F. H. v. Tai Chi - Twilight Women (Elusive Quality)

Tr.: Pavel Vovcenko / Jo.: Filip Minarik
58,0 kg 1.200 € 12,5
3
Iringa (GER) 2017
 / b. St. v. Wiener Walzer - Irika (Areion)

Tr.: Hans-Jürgen Gröschel / Jo.: Adrie de Vries
56,0 kg 600 € 2,6
4
Siavash (FR) 2017
 / b. W. v. Prince Gibraltar - Sizal (Sicyos)

Tr.: Henk Grewe / Jo.: Clément Lecoeuvre
58,0 kg 300 € 5,6
5
Fascinating Lips (IRE) 2017
 / b. W. v. Canford Cliffs (IRE) - Fantastic Lips (Elusive City)

Tr.: Eva Fabianova / Jo.: Jozef Bojko
58,0 kg 15,6
6
Aspen Görl (GER) 2017
 / b. St. v. Sea The Moon - Aspen Royal (Royal Applause)

Tr.: Roland Dzubasz / Jo.: Bauyrzhan Murzabayev
56,0 kg 4,0
7
Anchorage (GER) 2017
 / b. W. v. Poseidon Adventure - Alaska (Trempolino)

Tr.: Bohumil Nedorostek / Jo.: Renato Souza
58,0 kg 25,8
8
Apollo von Marlow (H) (GER) 2017
 / schwb. H. v. Ogatonango - Abisou (Goofalik)

Tr.: Anna Schleusner-Fruhriep / Jo.: Michael Cadeddu
58,0 kg 54,4
9
Inca (GER) 2017
 / Fsch. St. v. Adlerflug - Inanya (Areion)

Tr.: Hans-Jürgen Gröschel / Jo.: Carlos Henrique
56,0 kg 14,5
10
Koenigsstern (IRE) 2017
 /  b. H. v. Anjaal - Trebles (Kenmare)

Tr.: Anna Schleusner-Fruhriep / Jo.: Andre Best
58,0 kg 29,8
11
Graf Manama (FR) 2017
 / Fsch. H. v. Mastercraftsman - Campina (Oasis Dream)

Tr.: Toni Potters / Jo.: Wladimir Panov
58,0 kg 25,0

Kurzergebnis

FIDELIUS (2017), H., v. Poseidon Adventure - Finney Hill v. Mark of Esteem, Zü.: Gestüt Hofgut Heymann, Bes.: Stall Heymann GmbH, Tr.: Karl Demme, Jo.: Maxim Pecheur, GAG: 64 kg, 2. Twilight's Baby (Tai Chi), 3. Iringa (Wiener Walzer), 4. Siavash, 5. Fascinating Lips, 6. Aspen Görl, 7. Anchorage, 8. Apollo von Marlow, 9. Inca, 10. Koenigsstern, 11. Graf Manama

Richterspruch

Ka. kK-1¼-1½-¾-1¾-2¾-2¼-5-¾-7½

Zeit

: 2:03,35

Zusatzinformationen

Nichtstarter: San Bernadino. Die RL belegte A.Best wegen Behinderung (Nr. 594/1 RO i. V. m. Nr. 490 RO) mit einer Geldbuße von 100 €.

Rennanalyse

Erstaunlich gesteigert war Fidelius, der in den Wochen zuvor zweimal relativ ausdruckslos lief, doch diese Leistungen ließ er diesmal vergessen. Er bekam vom Handicapper eine relativ faire Marke, weswegen er sicher erst einmal in derartigen Regionen antreten wird. Der Poseidon Adventure-Sohn stammt aus der Siegerin Finney Hill, dessen bisher bester Nachkomme Finest Adventure (Poseidon Adventure) war, Sieger auf der Flachen und über Sprünge, über Hürden gewann er ein Listenrennen in Meran. Drei andere rechte Geschwister haben gewonnen, ein zwei Jahre alter Hengst stammt von Areion ab, ein Stutfohlen von Worthadd. Eine Schwester der zweiten Mutter ist die Musidora Stakes (Gr. III)-Siegerin und Prix de Diane (Gr. I)-Dritte Time Away (Darshaan), Mutter der Prix Malleret (Gr. II)-Siegerin Time On. Die vierte Mutter ist die Champion-Stute und erfolgreiche Vererberin Time Charter.

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Fidelius (nr. 4) sorgt für eine hohe Quote. www.galoppfoto.de - Sabine Brose

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2020 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!