Drucken Redaktion Startseite

2020-06-28, Hannover, 5. R. - Brümmerhof - Derby Trial

5 Brümmerhof - Derby Trial

Listenrennen, 12.500 € (7.000, 3.250, 1.500, 750).
Für 3-jährige Pferde.

Gew. 57,0 kg. Siegern 1 kg mehr. Außerdem Gewinnern eines Geldpreises von 10.000 € oder höherem Werte 1 kg mehr. Sieglosen Pferden, die keinen Geldpreis von 2.000 € gewonnen haben, 1 kg erl.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 5,6:1. - Platzwette 1,7; 1,3; 1,4:1. - Zweierwette 36,5:1. - Dreierwette 68,5:1.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Kellahen (GER) 2017
 / b. H. v. Wiesenpfad - Kurfürstin (Tannenkönig)

Tr.: Sarka Schütz / Jo.: Andre Best
Formen:
1-1-1-7-6-4
58,0 kg 7.000 € 5,6
2
Slogan (GER) 2017
 / b. H. v. Adlerflug - Starla Dancer (Danehill Dancer)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Martin Seidl
Formen:
1-3-5
58,0 kg 3.250 € 3,5
3
Kalifornia Queen (GER) 2017
 / F. St. v. Lope de Vega - Kaldera (Sinndar)

Tr.: Henk Grewe / Jo.: Clément Lecoeuvre
Formen:
1-2-1
57,5 kg 1.500 € 3,3
4
Brian Boru (GER) 2017
 / b. H. v. Masterstroke - Best Tune (King's Best)

Tr.: Pavel Vovcenko / Jo.: Adrie de Vries
Formen:
2-3-3
56,0 kg 750 € 35,2
5
Palm Springs (GB) 2017
 / b. H. v. Maxios - Panatella (Medicean)

Tr.: Hans Albert Blume / Jo.: Filip Minarik
Formen:
4-1
58,0 kg 9,3
6
Oriental Dream (GER) 2017
 / F. H. v. Lord of England - Oriental Light (Doyen)

Tr.: Henk Grewe / Jo.: Bauyrzhan Murzabayev
Formen:
1-5-2
58,0 kg 10,4
7
Dartan (GB) 2017
 / Fsch. H. v. Reliable Man - Desabina (Big Shuffle)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Maxim Pecheur
Formen:
1-3-5
58,0 kg 5,3
8
Herr Juergensen (IRE) 2017
 / b. H. v. Night of Thunder - Leala (Montjeu)

Tr.: Anna Schleusner-Fruhriep / Jo.: Wladimir Panov
Formen:
6-9
56,0 kg 168,1

Kurzergebnis

KELLAHEN (2017), H., v. Wiesenpfad - Kurfürstin v. Tannenkönig, Zü.: Klaus-Henning Schmoock, Bes.: Karin Brieskorn, Tr.: Sarka Schütz, Jo.: Andre Best, GAG: 91 kg. 2. Slogan (Adlerflug), 3. Kalifornia Queen (Lope de Vega), 4. Brian Boru, 5. Palm Springs, 6. Oriental Dream, 7. Dartan, 8. Herr Juergensen

Richterspruch

Le. 3¾-¾-2¾-1½-H-1¼-18

Zeit

2:18,68

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Anatello. Auf Anordnung von Deutscher Galopp wurde von Kellahen eine Dopingprobe entnommen.

Rennanalyse

Es ist noch ein paar Tage Zeit bis zu dem Termin, an dem eine Nachnennung für das IDEE 151. Deutsche Derby getätigt werden muss, Zeit für das Team um Kellahen, sich zu überlegen, ob es stolze 65.000 Euro auf den Tisch legen will, um den Hengst noch in das Rennen zu bekommen. Es ist eine einfache Rechenaufgabe: Er müsste mindestens Dritter werden, damit die Sache halbwegs aufgeht, dafür gibt es 78.000 Euro an Preisgeld. Und nach den in diesem Jahr gewonnenen Eindrücken ist dies durchaus im Bereich des Möglichen. Vier Rennen hat er seit dem 10. Mai gewonnen, stets souverän Start-Ziel, beim ersten Treffer gab es sogar die Monster-Siegquote von 93,3:1. In Hannover zeigte er die rechnerisch bisher beste Leistung, 91kg billigte ihm der Handicapper zu, damit liegt er in der derzeitigen Derbyliste auf dem geteilten fünften Platz.

Es waren allerdings im Brümmerhof-Derby Trial nicht die Jahrgangsbesten, die er traf, in Hamburg muss er noch einmal eine Steigerung zeigen, auch wenn er in diesem Jahr so recht noch nicht gefordert wurde.

Sein Vater, der als Rennpferd so populäre Wiesenpfad (Waky Nao), steht relativ unbeachtet im Gestüt Trona, selbst wenn er eine Reihe von besseren Pferden gebracht hat, wie etwa den Gr.-Sieger Abendwind, der auch aus einer Tannenkönig-Mutter stammt.  Mit sieben Bedeckungen war etwa 2019 schon etwas unterbeschäftigt. Die Mutter Kurfürstin hat sechs Rennen gewonnen, ihr bisher bester Nachkomme war die talentierte, aber gesundheitlich nicht ganz stabile Kimberley’s Dream (Santiago), sie lief bereits in den Brieskorn-Farben. Zweijährig ist ein Pastorius-Sohn. Kurfürstin ist Schwester der listenplatziert gelaufenen Kick Back (Royal Dragon), aus der Familie kommt auch Kitara (Camp David), die Listensiegerin war, in Frankreich in der Zucht mehrere gute Hindernispferde gebracht hat.

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Große Freude über den ersten Black Type Sieg - Trainerin Sarka Schütz (grüne Hose) und Team jubeln nach dem Sieg von Kellahen mit Andre Best im Brümmerhofer-Derby Trial. www.galoppfoto.de - Sabine Brose
Weit voraus: Kellahen gewinnt mit Andre Best das Brümmerhofer-Derby Trial. www.galoppfoo.de - Sabine Brose
Kellahen (Andre Best) über das Brümmerhofer-Derby Trial mit einem nachgelösten 65.000-Euro Tickett nach Hamburg? www.galoppfoto.de - Sabine Brose
Wegen Corona vor leeren Rängen - Kellahen gewinnt mit Andre Best das Brümmerhofer-Derby Trial. www.galoppfoto.de - Frank Sorge
Kellahen mit Andre Best nach dem Sieg im Brümmerhofer-Derby Trial. www.galoppfoto.de - Sabine Brose
Große Freude über den ersten Black Type Sieg - Trainerin Sarka Schütz (grüne Hose) und Team jubeln nach dem Sieg von Kellahen im Brümmerhofer-Derby Trial. www.galoppfoto.de - Sabine Brose
Kellahen mit Andre Best und Trainerin Sarka Schütz nach dem Sieg im Brümmerhofer-Derby Trial. www.galoppfoto.de - Sabine Brose
Trainerin Sarka Schütz jubelt nach dem Sieg von Kellahen im Brümmerhofer-Derby Trial. www.galoppfoto.de - Sabine Brose

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2020 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!