Drucken Redaktion Startseite

2020-06-28, Hannover, 4. R. - Iquitos-Trophy

4 Iquitos-Trophy

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300).
Für 3-jährige sieglose Stuten.

Stutenrennen | Gew. 57,0 kg. Zweitplatzierten Stuten 1 kg, drittplatzierten Stuten 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 27,6:1. - Platzwette 6,4; 3,1; 3,3:1. - Zweierwette 1.079,4:1. - Dreierwette 2.295,0:1.9,3; 9,3; 9,3; 9,3; 9,3; 9,3:1.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Frances (GER) 2017
 / F. St. v. Hurricane Run - From Me to You (Rock of Gibraltar)

Tr.: Marcel Weiß / Jo.: Alexander Pietsch
57,0 kg 3.000 € 27,6
2
Vivienne Wells (FR) 2017
 / b. St. v. Authorized - Verdandi (Kahyasi)

Tr.: Bohumil Nedorostek / Jo.: Clément Lecoeuvre
58,0 kg 1.200 € 9,0
3
Italia (GER) 2017
 / b. St. v. Soldier Hollow - Irini (Areion)

Tr.: Dr. Andreas Bolte / Jo.: Michael Cadeddu
57,5 kg 600 € 8,2
4
Gina's Flight (GER) 2017
 / b. St. v. Adlerflug - Gina's Dream (It's Gino)

Tr.: Friederike Schloms / Jo.: Wladimir Panov
57,5 kg 300 € 7,7
5
Asmara (GER) 2017
 / b. St. v. Camelot - Ars Nova (Soldier Hollow)

Tr.: Andreas Suborics / Jo.: Filip Minarik
57,0 kg 16,0
6
Nasrani (GER) 2017
 / F. St. v. Areion - Nashita (Shirocco)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Maxim Pecheur
58,0 kg 2,2
7
Lady Charlotte (GER) 2017
 / db. St. v. Nutan - Lady Di (Samum)

Tr.: Bohumil Nedorostek / Jo.: Jozef Bojko
57,0 kg 68,6
8
Inchiquin (GER) 2017
 / b. St. v. Camelot - Indian Breeze (Monsun)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Bauyrzhan Murzabayev
57,0 kg 6,8
9
La Comtesse (GER) 2017
 / db. St. v. Thewayyouare - Lovana (Darshaan)

Tr.: Pavel Vovcenko / Jo.: Adrie de Vries
57,0 kg 58,1
10
Flotte Biene (IRE) 2017
 / b. St. v. Epaulette - La Petite Bleue (Fantastic Light)

Tr.: Anna Schleusner-Fruhriep / Jo.: Andre Best
57,0 kg 49,8
11
Asturien (IRE) 2017
 / b. St. v. Kingston Hill - Ataahua (Tertullian)

Tr.: Hans-Jürgen Gröschel / Jo.: Carlos Henrique
57,0 kg 49,6
12
Que Walou (GER) 2017
 / b. St. v. Areion - Quintessa (Shirocco)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Martin Seidl
57,0 kg 16,1

Kurzergebnis

FRANCES (2017), St., v. Hurricane Run - From Me To You v. Rock of Gibraltar, Zü. u. Bes.: Capricorn Stud, Tr.: Marcel Weiß, Jo.: Alexander Pietsch, GAG: 64 kg, 2. Vivienne Wells (Authorized), 3. Italia (Soldier Hollow), 4. Gina's Flight, 5. Asmara, 6. Nasrani, 7. Lady Charlotte, 8. Inchiquin, 9. La Comtesse, 10. Flotte Biene, 11. Asturien, 12. Que Walou

Richterspruch

Ka. H-H-¾-½-½-1¼-¾-1-½-N-9¾

Zeit

2:22,25

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Ladyval. Auf Anordnung der RL wurde von Frances eine Dopingprobe entnommen.

Rennanalyse

Innerhalb von 24 Stunden gewannen zwei nahe Verwandte aus dem Capricorn Stud, in Hannover und Köln, beide mit einem ähnlichen Profil: Sowohl Frances wie auch French Conte waren einmal zuvor gelaufen, ohne groß aufzufallen. Frances, zuvor in Dortmund relativ ausdruckslos gelaufen, zeigte sich deutlich gesteigert, gewann nach geschicktem Ritt innen durchstoßend am Ende gegen ein dicht gestaffeltes Feld noch sicher.

Sie stammt aus dem letzten Jahrgang des großartigen Rennpferdes Hurricane Run (Montjeu), der als Vererber aber doch etwas glücklos agierte. Die Mutter From Me To You ist nur einmal gelaufen, war dabei in Chantilly Dritte. Frances ist ihr Erstling, eine zwei Jahre alte Schwester hat Soldier Hollow als Vater, ein Jährlingshengst Areion. From Me To You ist Schwester von drei Siegern, darunter die Listen-Zweite Finding Neverland (Green Desert). Die nächste Mutter ist Schwester des Gr. III-Siegers France (Desert Prince), Zweiter in den Irish 2000 Guineas (Gr. I)  und Deckhengst. Eine andere Schwester ist Mutter der zweifachen Oaks-Zweiten Shirocco Star (Shirocco), Mutter des aktuellen La Coupe (Gr. III)-Siegers Telecaster (New Approach).

Bei der BBAG-Herbstauktion 2018 wurde Frances für 3.500 Euro zurückgekauft, sie hat folgerichtig Nennungen für einen Schwung von Auktionsrennen und auch den Henkel-Preis der Diana (Gr. I).

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Frances stößt innen durch und sorgt für eine hohe Quote. www.galoppfoto.de - Sabine Brose

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2020 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!