Drucken Redaktion Startseite

2020-05-07, Hannover, 3. R. - Neue Bult Maiden Steher-Cup

3 Neue Bult Maiden Steher-Cup

Kat. D, 3.000 € (1.500, 600, 450, 300, 150). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 6 ZP) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €.
Für 3-jährige sieglose Pferde.

Gew. 57,0 kg. Zweitplatzierten Pferden 1 kg, drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 28,0:1. - Platzwette 8,9; 19,1; 10,3:1. - Zweierwette 1.416,3:1. - Dreierwette 0,0:1.162,9:1.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Palm Springs (GB) 2017
 / b. H. v. Maxios - Panatella (Medicean)

Tr.: Hans Albert Blume / Jo.: Lukas Delozier
57,0 kg 1.500 € 28,0
2
Monete (GER) 2017
 / Bsch. St. v. Jukebox Jury - Mayumi (Rock of Gibraltar)

Tr.: Bohumil Nedorostek / Jo.: Jiri Palik
55,0 kg 600 € 135,1
3
Americana (GER) 2017
 / db. St. v. Adlerflug - Artica (Pentire)

Tr.: Sarah Steinberg / Jo.: Rene Piechulek
55,0 kg 450 € 28,2
4
Kaspar (GER) 2017
 / F. H. v. Pivotal - Kastila (Sternkönig)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Maxim Pecheur
57,0 kg 300 € 4,4
5
Oriental Dream (GER) 2017
 / F. H. v. Lord of England - Oriental Light (Doyen)

Tr.: Henk Grewe / Jo.: Andrasch Starke
58,0 kg 150 € 2,4
6
Igor (GER) 2017
 / b. W. v. Tai Chi - Isioma (Shamardal)

Tr.: Jan Korpas / Jo.: Bayarsaikhan Ganbat
57,0 kg 52,6
7
Kadrun (GER) 2017
 / F. H. v. Hurricane Run - Kadinska (Peintre Celebre)

Tr.: Pavel Vovcenko / Jo.: Filip Minarik
58,0 kg 19,5
8
Palace Boy (GER) 2017
 / b. H. v. Nathaniel - Palace Princess (Tiger Hill)

Tr.: Jean-Pierre Carvalho / Jo.: Michael Cadeddu
57,5 kg 8,6
9
Chagal (FR) 2017
 / b. H. v. Charm Spirit - Caucasienne (Galileo)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Bauyrzhan Murzabayev
57,5 kg 5,9
10
Sweet Author (IRE) 2017
 / b. H. v. Auzhorized - Sworn Pro (Protektor)

Tr.: Yasmin Almenräder / Jo.: Adrie de Vries
57,5 kg 12,5
11
Vivienne Wells (FR) 2017
 / b. St. v. Authorized - Verdandi (Kahyasi)

Tr.: Bohumil Nedorostek / Jo.: Renato Souza
55,0 kg 193,2
12
Morning Claire (FR) 2017
 / db. St. v. Joshua Tree - Morning Rose (Acatenango)

Tr.: Bohumil Nedorostek / Jo.: Clément Lecoeuvre
55,0 kg 157,6
13
Flying Rocket (GER) 2017
 / b. H. v. Wiesenpfad - Flying Dreams (Peintre Celebre)

Tr.: Dominik Moser / Jo.: Wladimir Panov
57,0 kg 54,6

Kurzergebnis

PALM SPRINGS (2017), H., v. Maxios - Panatella v. Medicean, Zü.: Antje u. Lars-Wilhelm Baumgarten, Bes.: Stall Moriki's Friends, Tr.: Hans Albert Blume, Jo.: Lukas Delozier, GAG: 73 kg, 2. Monete (Jukebox Jury), 3. Americana (Adlerflug), 4. Kaspar, 5. Oriental Dream, 6. Igor, 7. Kadrun, 8. Palace Boy, 9. Chagal, 10. Sweet Author, 11. Vivienne Wells, 12. Morning Claire, 13. Flying Rocket

Richterspruch

Si. 2-H-½-½-1¾-1¼-½-¾-1¾-K-2¼-1¾

Zeit

2:08,64

Rennanalyse

Mögliche Derbykandidaten am Start, aber Palm Springs hatte so Recht keiner auf der Rechnung, auch wenn auch er noch für Hamburg unter Order ist. Seinen nächsten Start könnte er im Frühjahrs Preis-Derby Trial (Gr. III) in Baden-Baden absolvieren.

Für 12.000 Euro war er in Iffezheim bei der BBAG, angeboten über das Gestüt Ohlerweiherhof, ein fraglos günstiger Kauf. Sein Vater Maxios ist inzwischen in der National Hunt-Zucht von Coolmore im Einsatz, doch dürfte er noch einige gute Pferde zurückgelassen haben. Die Mutter Panatella ist mehrfach platziert gelaufen, Palm Springs ist ihr Erstling, danach folgte Paris Whisper (New Approach), die bei Karl Demme im Training ist. Diese geht auf das Zuchtkonto des Gestüts Harzburg, wie auch die darauf folgenden Stuten von Adlerflug und Tai Chi. In diesem Jahr wird Panatella von Sea The Moon gedeckt. Sie ist eine Schwester des Listensiegers The Twisler (Motivator), die zweite Mutter ist eine Schwester des mehrfachen Gr. I-Siegers und erfolgreichen Deckhengstes Pentire (Be My Guest) und von Kittiwake (Barathea), die in der Schlenderhaner Zucht Mutter von guten Pferden wie Königstiger (Tiger Hill), Kalla (Monsun) und Karavel (Monsun) war.

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Videos

See video

Bilder

Palm Springs überrascht unter Lukas Delozier bei seinem ersten Start. www.galoppfoto.de

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2020 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!