Drucken Redaktion Startseite

2020-02-09, Dortmund, 5. R. - Preis der Dreijährigen

5 Preis der Dreijährigen

Kat. D, 5.000 € (2.500, 1.000, 750, 500, 250). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 6 ZP) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €.
Für 3-jährige sieglose Pferde.

Gew. 57,5 kg. Zweitplatzierten Pferden 1 kg, drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 1,5:1. - Platzwette 2,0; 2,7:1. - Zweierwette 5,9:1. - Dreierwette 38,3:1.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Akatino (GER) 2017
 / b. H. v. Sidestep - Akatina (Desert Prince)

Tr.: Karl Demme / Jo.: Maxim Pecheur
57,5 kg 2.500 € 1,5
2
Dynamite Star (GER) 2017
 / b. St. v. Jukebox Jury . Dynamite Cat (One Cool Cat)

Tr.: Christian Freiherr von der Recke / Jo.: Jozef Bojko
58,0 kg 1.000 € 7,6
3
Vanguard (GER) 2017
 / b. H. v. Eden Rock - Victordina (Doctor Dino)

Tr.: Ralf Rohne / Jo.: Michael Cadeddu
57,0 kg 750 € 15,6
4
Sir Chancealot (IRE) 2017
 / b. W. v. Sir Prancealot - Hypocrisy (Bertolini)

Tr.: Christian Freiherr von der Recke / Jo.: Liubov Grigorieva
55,0 kg
Scheuklappen, Erl. 3 kg
500 € 5,0
5
Hazweio (GER) 2017
 / F. W. v. Electric Beat - Hernanda Directa (Hernando)

Tr.: Uwe Schwinn / Jo.: Stefanie Koyuncu
57,5 kg 250 € 34,1
6
Piccoli (GER) 2017
 / db. W. v. Santiago - Piccola (Mamool)

Tr.: Uwe Schwinn / Jo.: Esther Ruth Weißmeier
57,5 kg 26,9
7
Silent Look (IRE) 2017
 /  F. S. v. Dream Ahead - Stunned Silence (Officer)

Tr.: Frank Fuhrmann / Jo.: Anna van den Troost
56,0 kg 12,0

Kurzergebnis

AKATINO (2017), H., v. Sidestep - Akatina v. Desert Prince, Zü.: Gestüt Hofgut Heymann, Bes.: Stall Heymann GmbH, Tr.: Karl Demme, Jo.: Maxim Pecheur, GAG: 72 kg, 2. Dynamite Star (Jukebox Jury), 3. Vanguard (Eden Rock), 4. Sir Chancealot, 5. Hazweio, 6. Piccoli, 7. Silent Look

Richterspruch

Hüb. 24-10-½-3-14-22

Zeit

1:54,60

Rennanalyse

Es wurde der erwartet souveräne Sieg von Akatino, der solide Zweijährigen-Form vorzuweisen hatte und diesmal mutmaßlich wenig aufregende Konkurrenz traf. Er hatte vergangenes Jahr nach einer Handvoll Platzierungen beim vierten Start in Hannover mit Grocer Jack (Oasis Dream) einen späteren Sieger auf Platz zwei verweisen können, im BBAG-Auktionsrennen in Iffezheim war er jedoch chancenlos. Auktionsrennen könnten auch in diesem Jahr sein Betätigungsfeld werden.

Er stammt aus dem ersten europäischen Jahrgang von Sidestep (Exceed and Excel), ein mehrfacher Gr. II-Sieger über 1200 Meter in Australien. Dort ist er in der Saison 2018/2019 dank der Gr. I-Siegerin Kiamichi Champion der Hengste mit dem ersten Jahrgang geworden, doch hat er in Europa schon mehrere Sieger, auch auf Listenebene. Sidestep stand von 2016 bis 2018 als Shuttle-Hengst im Haras du Logis in Frankreich, kehrte aber auf Grund des nicht so großen Interesses danach nicht aus Australien zurück.

Akatinos Mutter hat zwei Rennen gewonnen, Akatino ist ihr zweiter Nachkomme, ihr Erstling Angel Adventure (Poseidon Adventure) hat gewonnen. Eine Jährlingsstute hat erneut Poseidon Adventure als Vater. Akatina ist Schwester der mehrfachen Listensiegerin und Euro Cup (Gr. III)-Zweiten Adolfina (Sholokhov), Mutter des in Italien über Hürden auf Gr. II-Ebene erfolgreichen Lord Maia (Dalakhani),  und vier weiterer Sieger, die dritte Mutter ist die Listensiegerin und Preis der Diana (damals Gr. II)-Dritten Anna Domani (Antheus).

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

The rest nowhere: Akatino führt mit Maxim Pecheur im Sattel mit 24 Längen im Dortmunder Dreijährigen-Rennen. www.galoppfoto.de - Stephanie Gruttmann
Akatino gewinnt mit Maxim Pecheur im Preis der Dreijährigen in Dortmund . www.galoppfoto.de - Stephanie Gruttmann

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2020 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!