Drucken Redaktion Startseite

2019-10-19, Baden-Baden, 1. R. - das neue Welle Auftaktrennen

1 das neue Welle Auftaktrennen

Kat. D, 7.500 € (4.500, 1.500, 900, 600). Sonderbonus der BBAG von 3.000 Euro für den Besitzer des Siegers, wenn das Pferd auf einer Auktion der BBAG angeboten wurde, im Auktionsring erschienen ist und den ersten Lebenssieg erzielt. Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 19 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €. EBF-Prämie für den Besitzer des EBF-prämienberechtigten bisher sieglosen Siegers in Höhe von 3.000 €.
Für 2-jährige EBF-prämienberechtigte sieglose Pferde.

EBF-Rennen | Gew. 58 kg. Zweitplatzierten Pferden 1 kg, drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 1,9:1. - Platzwette 1,4; 2,7; 2,2:1. - Zweierwette 13,4:1. - Dreierwette 79,5:1.3,2; 3,2; 3,2; 3,2; 3,2; 3,2:1.39,0:1.2,6:1.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Emoji (GER) 2017
 / b. St. v. Soldier Hollow - Exotic Rose (Manduro)

Tr.: Henk Grewe / Jo.: Carlos Henrique
56,0 kg 4.500 € 1,9
2
Landbaron (GER) 2017
 / b. H. v. Soldier Hollow - La Next (Next Desert)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Lukas Delozier
58,0 kg 1.500 € 14,3
3
Acturus (GER) 2017
 / b. H. v. Wiesenpfad - Adora (Danehill)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Alexander Pietsch
58,0 kg 900 € 11,5
4
Anatello (GB) 2017
 / F. H. v. Intello - Anapola (Polish Precedent)

Tr.: Michael Figge / Jo.: Wladimir Panov
58,0 kg 600 € 16,3
5
Ladyval (FR) 2017
 / b.S. v. Kingston Hill - Ladyluve (Monsun)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Michael Cadeddu
56,0 kg 11,1
6
Valdiana (GER) 2017
 / db. St. v. Maxios - Ventiane (IKönigstiger)

Tr.: Miroslav Rulec / Jo.: Jiri Palik
56,0 kg 23,5
7
Norris (GER) 2017
 / b. H. v. Camelot - North Mum (Samum)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Maxim Pecheur
58,0 kg 3,9
8
Irresistible Light (GER) 2017
 / Fsch. St. v. Santiago - Invisible Touch (Raintrap)

Tr.: Marion Rotering / Jo.: Sibylle Vogt
56,0 kg 29,7
9
Candy Sweet (GER) 2017
 / F. St. v. Amaron - Chalkidikis Elpida (Mamool)

Tr.: Horst Rudolph / Jo.: Miguel Lopez
56,0 kg 33,5

Kurzergebnis

EMOJI (2017), St., v. Soldier Hollow - Exotic Rose v. Manduro, Zü.: Bernd Dietel u. Thomas Jordan, Bes.: Karl-Heinz Schultze u.a., Tr.: Henk Grewe, Jo.: Carlos Henrique, GAG: 75 kg, 2. Landbaron (Soldier Hollow), 3. Acturus (Wiesenpfad), 4. Anatello, 5. Ladyval, 6. Valdiana, 7. Norris, 8. Irresistible Light, 9. Candy Sweet

Richterspruch

Hüb. 14-2-3¼-H-1¼-½-2-11

Zeit

1:45,74

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Lascalo, Gahia. Auf Anordnung der RL wurde von Emoji eine Dopingprobe entnommen.

Rennanalyse

Als klare Favoritin war Emoji angetreten, trotz ihres Debüts, das eigentlich schon in Hamburg über die Bühne gegen sollte, doch war sie dort vor dem Start weggerutscht, musste zurückgezogen werden und eine längere Pause einlegen. Sie zeigte sich davon jedoch unbeeindruckt, sah schon im Führring hervorragend aus und ließ der Konkurrenz letztlich keine Chance. Für dieses Jahr ist Schluss, sie wurde natürlich für den Henkel-Preis der Diana eingeschrieben.

Die Soldier Hollow-Stute ist Erstling ihrer Mutter, die limitiertes Können besaß, bei zehn Starts sieglos blieb und einen zweiten Platz in einem Ausgleich IV als beste Leistung vorzuweisen hatte. Ihr Erstling war nicht am Start, nach Emoji kam eine noch namenlose rechte Schwester, die am Freitag bei der BBAG für gerade einmal 3.000 Euro zurückgekauft wurde. Ein Stutfohlen stammt erneut von Soldier Hollow ab. Exotic Rose ist Schwester von Enzio (Next Desert), Sieger im Frühjahrspreis der Stadt Frankfurt (Gr. III), Sieger auch über Hürden in Italien. Die Mutter El Diva (Big Shuffle) hat noch drei weitere Sieger in der Türkei auf der Bahn. Sie stammt aus einer Fährhofer Familie, die dort nicht mehr anzutreffen ist, aus der die Gr.-Sieger und Deckhengste Ebano (Tanerko) und  El Salto (Surumu) sowie der Listensieger El Arco (Caracol) stammen.

Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Emoji überzeugt als klare Favoritin beim ersten Auftritt auf der Rennbahn. www.galoppfoto.de

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!