Drucken Redaktion Startseite

2019-10-12, Leipzig, 4. R. - Preis der Mitglieder des LRRS e.V

4 Preis der Mitglieder des LRRS e.V

Kat. D/Agl. II, 10.000 € (5.000, 2.000, 1.500, 1.000, 500).

GAG -13,5 f.3j., -12 f.4j.u.ält.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 14,5:1. - Platzwette 3,9; 2,4; 1,8:1. - Zweierwette 121,7:1. - Dreierwette 757,5:1.6,9; 6,9; 6,9; 6,9; 6,9; 6,9:1.112,5:1.7,5:1.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Sunnylea (GER) 2014
 / Bsch. St. v. Jukebox Jury - Scindia (Osorio)

Tr.: Uwe Stech / Jo.: Filip Minarik
52,0 kg 5.000 € 14,5
2
Antares (GER) 2013
 / b. W. v. Kallisto - Anastra (Seattle Dancer)

Tr.: Roland Dzubasz / Jo.: Jozef Bojko
54,5 kg
Seitenblender
2.000 € 8,0
3
Candy Crush (GER) 2016
 / F. St. v. Lord of England - Chalkidikis Elpida (Mamool)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Bauyrzhan Murzabayev
54,0 kg 1.500 € 4,0
4
Lessing (JPN) 2015
 / db. W. v. Novellist - Lasting Song (Fuji Kiseki)

Tr.: Stefan Richter / Jo.: Tommaso Scardino
55,0 kg 1.000 € 14,5
5
Nordinsky (GER) 2015
 / db. W. v. Soldier Hollow - Norwegian Pride (Diktat)

Tr.: Dominik Moser / Jo.: Wladimir Panov
54,0 kg 500 € 4,2
6
Vatenko (GER) 2013
 / b. W. v. Areion - Ventiane (Königstiger)

Tr.: Roland Dzubasz / Jo.: Martin Seidl
60,0 kg 8,9
7
Anpak (GER) 2012
 / Bsch. W. v. Electric Beat - Another Time (Tannenkönig)

Tr.: Bohumil Nedorostek / Jo.: Maxim Pecheur
62,5 kg 6,6
8
Saxonia (GER) 2015
 / b. St. v. Hurricane Run - Sayada (Dr Fong)

Tr.: Stefan Richter / Jo.: Michael Cadeddu
54,5 kg 9,6
9
Dictator (GER) 2014
 / db. H. v. Tertullian - Dakara (Dansili)

Tr.: Bohumil Nedorostek / Jo.: Bayarsaikhan Ganbat
58,0 kg 14,3

Kurzergebnis

1. Sunnylea, 2. Antares, 3. Candy Crush, 4. Lessing, 5. Nordinsky, 6. Vatenko, 7. Anpak, 8. Saxonia, 9. Dictator

Richterspruch

Ka. K-½-½-K-½-K-3¾-2¾

Zeit

1:39,50

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Exclusive Potion. Die RL belegte B.Murzabayev wegen Behinderung (Nr. 594/1 RO i. V. m. Nr. 490 RO) mit einem Reitverbot vom 26.10. bis einschl. 26.10. (1 Renntag). Auf Anordnung des Direktoriums wurde von Sunnylea eine Dopingprobe entnommen. Die RL überprüfte den Ausgang des Rennens auf den Plätzen. Ein vom Trainer des viertplatzierten Pferdes Lessing gegen das drittplatzierte Pferd Candy Crush wegen Behinderung eingelegtes Protestverfahren wurde von der RL zurückgewiesen. Ungefähr 100 m vor dem Ziel ging Candy Crush sukzessive unter der innen geführten Peitsche etwa eine Walzenbreite nach außen. Außen an den Gurten befand sich zu diesem Zeitpunkt Lessing. Dessen Reiter T.Scardino musste die Bewegung nach außen mitgehen, konnte sein Pferd aber immer unterstützend vorwärts reiten. Im Ziel war der Abstand beider Pferde unverändert eine halbe Länge. Die Rennleitung ist nicht davon überzeugt, dass Lessing ohne die Behinderung vor Candy Crush eingekommen wäre.
Kategorie:
  • Rennen - National

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!