Drucken Redaktion Startseite

2019-09-15, Curragh, 6. R. - Irish St. Leger

6 Irish St. Leger

Gruppe I, 600.000 €
3 jährige und ältere Pferde

Turf Times Newsletter Anmeldung

Quoten11:1

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Search for a Song (IRE) 2016
 / F. St. v. Galileo - Polished Gem (Danehill)

Tr.: Dermot K. Weld / Jo.: Chris D. Hayes
55,5 kg 342.000 € 11,0
2
Kew Gardens (IRE) 2015
 / b. H. v. Galileo - Chelsea Rose (Desert King)

Tr.: Aidan P. O'Brien / Jo.: Ryan Moore
61,5 kg 120.000 € 4,5
3
Southern France (IRE) 2015
 / b. H. v. Galileo - Alta Anna (Anabaa)

Tr.: Aidan P. O'Brien / Jo.: Seamie Heffernan
61,5 kg 60.000 € 10,0
4
Cross Counter (GB) 2015
 / b. W. v. Teofilo - Waitress (Kingmambo)

Tr.: Charles Appleby / Jo.: William Buick
61,5 kg 30.000 € 2,5
5
Master of Reality (IRE) 2015
 / b. W. v. Frankel - L'Ancresse (Darshaan)

Tr.: Joseph O'Brien / Jo.: Andrea Atzeni
61,5 kg 18.000 € 15,0
6
Latrobe (IRE) 2015
 / db. H. v. Camelot - Question Times (Shamardal)

Tr.: Joseph O'Brien / Jo.: Donnacha O'Brien
61,5 kg 12.000 € 8,0
7
Twilight Payment (IRE) 2013
 / b. W. v. Teofilo - Dream on Buddy (Oasis Dream)

Tr.: Jim Bolger / Jo.: Kevin J. Manning
61,5 kg 6.000 € 15,0
8
Cypress Creek (IRE) 2015
 / Sch. H. v. Galileo - Dialafara (Anabaa)

Tr.: Aidan P. O'Brien / Jo.: Emmet McNamara
61,5 kg 6.000 € 101,0
9
Salouen (IRE) 2014
 / b. H. v. Canford Cliffs - Gali Gal (Galileo)

Tr.: Sylvester Kirk / Jo.: Jim Crowley
61,5 kg 15,0
10
Capri (IRE) 2014
 / Sch. H. v. Galileo - Dialafara (Anabaa)

Tr.: Aidan P. O'Brien / Jo.: Padraig B. Beggy
61,5 kg 21,0

Kurzergebnis

SEARCH FOR A SONG (2016), St., v. Galileo - Polished Gem v. Danehill, Bes. u. Zü.: Moyglare Stud, Tr.: Dermot Weld, Jo.: Chris D. Hayes 2. Kew Gardens (Galileo), 3. Southern France (Galileo), 4. Cross Counter, 5. Master of Reality, 6. Latrobe, 7. Twilight Payment, 8. Cypress Creek, 9. Salouen, 10. Capri

Richterspruch

2 1/4, 1 1/2, K, kK, 1 1/2, 3/4, 1 1/2, H, H

Zeit

3:03,24

Rennanalyse

Wenn in Irland ein Gr. I-Rennen von einem Galileo-Nachkommen gewonnen wird, dann steht er in der Regel bei Aidan O’Brien im Training. Search for a Song ist jedoch eine Moyglare-Stute, ihr Sieg war denn auch eine kleine Überraschung, enttäuschend war vor allem die Vorstellung des Melbourne Cup (Gr. I)-Siegers Cross Counter (Teofilo), der als Favorit nur Vierter wurde.

Die Siegerin ist allerdings ein wenig gelaufenes Pferd mit Potenzial nach oben. Sie debütierte erfolgreich im Mai, war dann Zweite im Oaks Trial (LR) in Naas und Vierte in den Irish Oaks (Gr. I), beim Start vor dem St. Leger hatte sie im britischen York die Galtres Stakes (LR) gewonnen. Es war jetzt das erste Mal, dass sie gegen Hengste antrat. 1989 hatte mit Petite Ile (Ile de Bourbon) letztmalig eine Stute das Irish St. Leger für sich entscheiden können. Für Search for a Song war es der finale Jahresstart, sie bleibt jedoch im Training.

Gezogen ist sie vorzüglich, ist sie doch Schwester zu fünf Black Type-Siegern, darunter Free Eagle (High Chaparral), Sieger in den Prince of Wales’s Stakes (Gr. I) und erfolgreicher Nachwuchsvererber, Custom Cut (Notmowcato), der sieben Gr.-Rennen auf Distanzen um die Meile herum gewonnen hat, sowie Sapphire (Medicean), dreifache Gr.-Siegerin. Die Mutter Polished Gem hat noch eine bereits platziert gelaufene Galileo-Tochter und einen Jährlingshengst des Champions. Die zweite Mutter ist die Irish 1000 Guines (Gr. I)-Siegerin Trusted Partner (Affirmed), selbst Mutter von Dressed to Thrill (Danehill), Siegerin in den Matriarch Stakes (Gr. I).

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - International

Bilder

Eine Stute gewinnt das Irish St. Leger: Search for a Song unter Chris Hayes. Dan Heap / WBYHorseracingphotography

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!