Drucken Redaktion Startseite

2019-08-24, Baden-Baden, 1. R. - das neue welle Auftaktrennen

1 das neue welle Auftaktrennen

Kat. D, 7.500 € (4.500, 1.500, 900, 600). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 19 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €. EBF-Prämie für den Besitzer des EBF-prämienberechtigten bisher sieglosen Siegers in Höhe von 3.000 €. Das Grundgewicht wurde nach Abschluss der Vorstarterangabe um 1 kg erhöht. Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter des Siegers, gegeben von der Radio Karlsruhe GmbH & Co.KG. Sonderbonus der BBAG von 3.000 Euro für den Besitzer des Siegers, wenn das Pferd auf einer Auktion der BBAG angeboten wurde, im Auktionsring erschienen ist und den ersten Lebenssieg erzielt. Dieser Sonderbonus wird angerechnet auf zukünftige Ankäufe auf BBAG-Auktionen innerhalb von 3 Jahren, eine Barauszahlung scheidet aus. Der Sonderbonus ist nicht übertragbar. In diesem Rennen 3 Platzquoten.
Für 2-jährige EBF-prämienberechtigte sieglose Pferde.

Gew. 58,0 kg. Zweitplatzierten Pferden 1 kg, drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 2,3:1. - Platzwette 1,5; 2,0; 3,3:1. - Zweierwette 14,6:1. - Dreierwette 407,4:1.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
A Racing Beauty (GER) 2017
 / Bsch. St. v. Mastercraftsman - Anabasis (High Chaparral)

Tr.: Henk Grewe / Jo.: Lukas Delozier
56,0 kg 4.500 € 2,3
2
Palimero (GER) 2017
 / b. H. v. Amaron - Pearl of Love (Sholokhov)

Tr.: Mario Hofer / Jo.: Michael Cadeddu
58,0 kg 1.500 € 8,0
3
Planteur's Whiskey (FR) 2017
 /  b. H. v. Planteur - Lbrega (Elusive City)

Tr.: Michaela Musialova / Jo.: Jiri Palik
58,0 kg 900 € 22,1
4
Sovereign State (GER) 2017
 / b. H. v. Soldier Hollow - Sine Tempore (Monsun)

Tr.: Yasmin Almenräder / Jo.: Adrie de Vries
58,0 kg 600 € 5,3
5
Maitani (GER) 2017
 / b. H. v. Wiener Walzer - Mireya (Teofilo)

Tr.: Yasmin Almenräder / Jo.: Anna van den Troost
58,0 kg 29,1
6
Henry Golightly (GER) 2017
 / F. H. v. Amaron - Holly Golightly (Ransom O'War)

Tr.: Miroslav Rulec / Jo.: Bauyrzhan Murzabayev
58,0 kg 10,7
7
Prince Oliver (FR) 2017
 /  b. H. v. Penny's Picnic - Comnena (Tiger Hill)

Tr.: Michael Figge / Jo.: Roberto Almonacid
58,0 kg 15,4
8
Von Amaron (GER) 2017
 / F. H. v. Amaron - Very Nice (Dashing Blade)

Tr.: Carmen Bocskai / Jo.: Sibylle Vogt
58,0 kg 4,5

Kurzergebnis

A RACING BEAUTY (2017), St. v. Mastercraftsman - Anabasis v. High Chaparral, Zü. u. Bes.: Gestüt Karlshof, Tr.: Henk Grewe, Jo.: Lukas Delozier, GAG: 71,5 kg, 2. Palimero (Ameron), 3. Planteur's Whiskey (Planteur), 4. Sovereign State, 5. Maitani, 6. Henry Golightly, 7. Prince Oliver, 8. Von Amaron

Richterspruch

Si. 2½-2¾-3-¾-4¾-¾-H

Zeit

1:29,84

Zusatzinformationen

Maitani wurde lahm.

Rennanalyse

„Das ist schon ein gutes Pferd“, hatte Trainer Henk Grewe schon vor dem Rennen gesagt und A Racing Beauty löste diese Vorschusslorbeeren dann auch souverän ein, gewann im Stil einer Spitzenstute. Das Fernziel in diesem Jahr ist natürlich der Preis der Winterkönigin (Gr. III).

Die Mastercraftsman-Stute ist eine rechte Schwester der formidablen A Raving Beauty, die in den USA zwei Gr. I-Rennen gewinnen konnte, die Just A Game Stakes und die First Lady Stakes, sie war auch mehrfach auf dieser Ebene platziert. Für zwei Millionen Dollar ist sie im November 2018 bei Fasig-Tipton an Haruya Yoshida verkauft worden. Ein Bruder ist derr über Hürden Gr.-I-platzierte Adjali (Kamsin). Im Jährlingsalter ist eine Dabirsim-Stute, dieses Jahr kam eine Stute von Counterattack zur Welt.

Anabasis, die nur zweimal am Start war, ist eine Schwester von Alianthus (Hernando), der acht Gruppe-Rennen um die Meile herum gewonnen hat, er steht als Deckhengst im Haras de la Courlais in Frankreich insbesondere in der Zucht von Hindernispferden, er hat bereits eine Reihe von Siegern auf der Bahn. Eine Schwester ist die listenplatziert gelaufene Apokalypse (Lomitas). Ein Gr. II-Sieger über Sprünge aus der Linie ist Atamane (Winged Love), ein Bruder der zweiten Mutter Allure (Königsstuhl), die listenplatziert war. 

Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Ein überzeugendes Debüt: A Racing Beauty ist mit Lukas Delozier sicher voraus. www.galoppfoto.de - Sarah Bauer
Ein überzeugendes Debüt für A Racing Beauty mit Lukas Delozier in Iffezheim. www.galoppfoto.de - Sarah Bauer

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!