Drucken Redaktion Startseite

2019-08-11, Hoppegarten, 3. R. - Hoppegartener Stutenpreis

3 Hoppegartener Stutenpreis

Listenrennen, 25.000 € (14.000, 6.500, 3.000, 1.500).
Für 3-jährige und ältere Stuten.

Stutenrennen | Viererwette mit 10.000 Euro Garantieauszahlungv| Gew. 54,5 kg. f.3j., 58,0 kg. f.4j.u.ält. Stuten, die seit 1.1.2019 ein Listenrennen gewonnen haben oder Zweiter oder Dritter in einem Gruppe-Rennen waren 1,5 kg, die seitdem mehrere Listenrennen oder ein Gruppe-Rennen gewonnen haben 3 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 7,3:1. - Platzwette 1,9; 4,8; 2,6; 1,8:1. - Zweierwette 138,2:1. - Dreierwette 1.249,2:1. - Viererwette 21.517,6:1.8,9; 8,9; 8,9; 8,9; 8,9; 8,9:1.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Cliffs Art (IRE) 2016
 /  b. St. v. Canford Cliffs - Saldenart (Areion)

Tr.: Stefan Richter / Jo.: Michael Cadeddu
Formen:
2-1-1-6-1-5-3
54,5 kg 14.000 € 7,3
2
Viva Gloria (GER) 2015
 / Bsch. St. v. Reliable Man - Vive la Reine (Big Shuffle)

Tr.: Jens Hirschberger / Jo.: Filip Minarik
Formen:
7-4-4-4-1-7-2-3
58,0 kg 6.500 € 28,4
3
Baccara Rose (GER) 2015
 / db. St. v. Liang Kay - Baccara of Spain (Medicus)

Tr.: Sascha Smrczek / Jo.: Nicol Polli
Formen:
2-6-1-9-2-1-1-3
58,0 kg 3.000 € 13,3
4
Best on Stage (GER) 2016
 / b. St. v. Pastorius - Best Moving (Reset)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Andrasch Starke
Formen:
4-5-4-4-8-1-3
54,5 kg 5,9
5
Amatriciana (FR) 2016
 / F. St. v. Leroidesanimaux - Anna of Russia

Tr.: Carina Fey (FR) / Jo.: Antoine Coutier
Formen:
13-4-1-2-1-7-12
54,5 kg 17,3
6
Akua'rella (GER) 2015
 / b. St. v. Shamardal - Akua'ba (Sadler's Wells)

Tr.: Dominik Moser / Jo.: Wladimir Panov
Formen:
8-3-3-3-6-3-2-8-0-9
58,0 kg 22,0
6
Reaction (GER) 2016
 / b. St. v. Tertullian - Red Pearl (Zieten)

Tr.: Eva Fabianova / Jo.: Rene Piechulek
Formen:
2-2-7-3
55,0 kg
Mgw. 0,5 kg
39,8
8
Stex (IRE) 2016
 / b. St. v. Lord of England - Sun Society (Law Society)

Tr.: Roland Dzubasz / Jo.: Bauyrzhan Murzabayev
Formen:
5-3-3-4-1
56,0 kg 6,2
9
Olympe (FR) 2016
 / b. St. v. Charm Spirit - Naissance Royale (Giant's Causeway)

Tr.: Jean-Claude Rouget / Jo.: Hugo Journiac
Formen:
4-6-6-1-1-2-5-2
54,5 kg 4,1
10
Eleni (GB) 2015
 / F. St. v. Kendargent - Encore Merci (Danehill Dancer)

Tr.: Waldemar Hickst / Jo.: Marco Casamento
Formen:
2-1-13-1-10-1-3-2-3-3
59,5 kg 8,5
11
Nayala (GB) 2016
 / b. St. v. Maxios - Ninfea (Selkirk)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Jozef Bojko
Formen:
6-1-4-4-1-4-5
54,5 kg 19,4
12
Nijinska (GER) 2016
 / db. St. v. Iffraaj - Nianga (Lomitas)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Maxim Pecheur
Formen:
8-9-1-3
54,5 kg 38,7
13
Diajaka (GER) 2016
 / b. St. v. Kamsin - Diacada (Cadeaux Genereux)

Tr.: Markus Klug / Jo.: Martin Seidl
Formen:
6-8-6-1-3-1-2-1-7
54,5 kg 26,3

Kurzergebnis

CLIFFS ART (2016), St. v. Canford Cliffs - Saldenart v. Areion, Zü.: Marlene Haller (IRE), Bes.: Stall Memory, Tr.: Stefan Richter, Jo.: Michael Cadeddu, GAG: Kg, 2. Viva Gloria (Reliable Man), 3. Baccara Rose (Liang Kay), 4. Best on Stage, 5. Amatriciana, 6. Akua'rella, 7. Reaction, 8. Stex, 9. Olympe, 10. Eleni, 11. Nayala, 12. Nijinska, 13. Diajaka

Richterspruch

Si. 1-1½-4½-kK-tR-tR-1-1¾-2-2½-10-4

Rennanalyse

Auktionsrennen waren bisher die Welt von Cliffs Art gewesen. Zweijährig hatte sie in Dortmund gewonnen, in diesem Jahr nach dem erfolgreichen Jahresdebüt in Düsseldorf über 1600 Meter in Hoppegarten. Danach hatte sie in Hamburg keine Chance gegen King (Lord of England) gehabt, doch es war ganz sicher keine Schande, gegen ein solches Pferd zu verlieren. Die eigentliche Nagelprobe über ihr wahres Können war schon das Listenrennen in Hoppegarten, diese Aufgabe löste sie bravourös. Mit einem Rating von 75kg war sie in das Rennen gegangen, heraus kam sie mit 89kg, womit sie jetzt zur Oberliga ihrer Altersklasse gehört. Trotzdem könnte noch einmal eines der lukrativen Auktionsrennen anstehen, über 1400 Meter am 3. Oktober in Hoppegarten, da geht es über 1400 Meter.

Sie stammt aus der Zucht von Marlene Haller, doch ist ihre Mutter Saldenart dauerhaft in Irland stationiert. Cliffs Art, die bei der BBAG-Jährlingsauktion für 20.000 Euro Panorama Bloodstock zugeschlagen wurde, ist ihr dritter bekannter Nachkomme, Salien (Arcano) und Canford Art (Canford Cliffs) haben gewonnen. Ein zweijähriger Hengst heißt Thekeyisnottopanic (Rock of Gibraltar), er wurde im Februar 2018 bei Goffs für 4.500 Euro verkauft. Saldenart war dreifache Siegerin, darunter im Ladies Sprint Cup (LR) in Baden-Baden. Ihr rechter Bruder Saldario war listenplatziert, sechs andere Geschwister haben gewonnen, Saldenzar (Zinaad) war ein vielfacher Sieger im Osten Europas, wurde sogar als Deckhengst aufgestellt.  Es handelt sich hier um eine höchst erfolgreiche Wittekindshofer Familie, dessen letzter großer Sieger Sweet Thomas (Dylan Thomas) war, vergangene Saison im  Deutschen St. Leger (Gr. III) erfolgreich, eine vorjährige Gr. II-Siegerin aus der Linie war Sky Full of Stars (Kendargent).

Der Vater Canford Cliffs (Tagula), ein erstklassiger Meiler, war bis 2017 als Deckhengst in Coolmore aufgestellt, hat bisher sieben Gr.-Sieger gebracht. Er steht inzwischen im Highlands Stud in Südafrika.

Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Nach zwei lukrativen Siegen in Auktionsrennen gewinnt Cliffs Art mit Michael Cadeddu auch auf Listenparkett. www.galoppfoto.de - Sabine Brose
Cliffs Art mit Michael Cadeddu und Besitzer Thomas John (rechts) nach dem Listensieg im Hoppegartener Stutenpreis. www.galoppfoto.de - Frank Sorge
Listensieg vor vollem Haus in Hoppegarten für Trainer Stefan Richter und den Stall Memory durch Cliffs Art mit Jockey Michael Cadeddu. www.galoppfoto.de - Frank Sorge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2019 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!