Drucken Redaktion Startseite

2019-07-28, Deauville, 4. R. - Prix Rothschild

4 Prix Rothschild

Gruppe I, 300.000 €
3 jährige und ältere Stuten

Turf Times Newsletter Anmeldung

Quoten2,8:1

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Laurens (FR) 2015
 / b. St. v. Siyouni - Recambe (Cape Cross)

Tr.: Karl Richard Burke / Jo.: Patrick Joseph McDonald
58,5 kg 171.420 € 2,8
2
With You (GB) 2015
 / b. St. v. Dansili - In Clover (Inchinor)

Tr.: Frederic Head / Jo.: Aurélien Lemaitre
58,5 kg 68.580 € 6,8
3
Obligate (GB) 2016
 / b St. v. Frankel - Responsible (Oasis Dream)

Tr.: Pascal Bary / Jo.: Pierre-Charles Boudot
55,5 kg 34.290 € 5,5
4
Joplin (GER) 2014
 / b. St. v. Soldier Hollow - Jane (Samum)

Tr.: Dieter Fechner / Jo.: Umberto Rispoli
58,5 kg 17.130 € 17,0
5
East (GB) 2016
 / F. St. v. Frankel - Vital Statistics (Indian Ridge)

Tr.: Kevin Ryan / Jo.: Ryan Moore
55,0 kg 8.580 € 9,3
6
Move Swiftly (GB) 2015
 / b. St. v. Farhh - Hurricane Harriet (Bertolini)

Tr.: William J. Haggas / Jo.: James Doyle
58,5 kg 5,0
7
Qabala (USA) 2016
 / b. St. v. Scat Daddy - Entwine (Empire Maker)

Tr.: Roger Varian / Jo.: Andrea Atzeni
55,0 kg 16,0
9
Beshaayir (GB) 2015
 / b. St. v. Iffraaj - Bahia Breeze (Mister Baileys)

Tr.: William J. Haggas / Jo.: Christophe Soumillon
58,5 kg 15,0

Kurzergebnis

LAURENS (2015), St., v. Siyouni - Recambe v. Cape Cross, Bes.: John Dance, Zü.: Bloodstock Agency, Tr.: Karl Burke, Jo.: P. J. McDonald 2. With You (Dansili), 3. Obligtae (Frankel), 4. Joplin, 5. East, 6. Move Swiftly, 7. Qabala, 8. Magical Dreamer, 9. Beshaayir

Richterspruch

1/2, 1 1/2, 3, 2, 3/4, kH, 3, W

Zeit

1:36,71

Rennanalyse

Es hatte schon ein paar skeptische Stimmen bezüglich Laurens gegeben, nachdem die Stute zuletzt in Royal Ascot in den Queen Anne Stakes (Gr. I) nur Sechste gewesen war. Doch in Deauville zeigte sie sich wieder in glänzender Verfassung setzte sich als Favoritin in einem Feld durch, in dem die aus Karlshofer Zucht stammende Joplin (Soldier Hollow) als Vierte die beste Karriereleistung zeigte.

Für Laurens war es der bereits sechste Gr. I-Sieg, zuvor hatte sie in dieser Reihenfolge die Fillies Mile (Gr. I), den Prix Saint-Alary (Gr. I), den Prix de Diane (Gr. I), die Matron Stakes (Gr. I) und die Sun Chariot Stakes (Gr. I) gewonnen. Es hat sich sicher gelohnt, sie auch vierjährig noch im Rennstall zu lassen.

Gekauft wurde sie als Jährling in Doncaster, damals kostete sie 220.000 Pfund und war damals die teuerste Stute im Ring. Ihr Besitzer John Dance hat sich in jüngerer Zeit als großer Investor im Rennsport gezeigt. Die Tochter des Aga Khan-Hengstes Siyouni (Pivotal) ist Schwester einer von Solon stammenden Siegerin über Sprünge in Frankreich. Sie ist inzwischen nach Japan verkauft worden, wo Anfang des Jahres ein Siyouni-Hengst zur Welt kam, somit ein Dreiviertelbruder im Blut zu Laurens. Ein Manduro-Bruder hat ein National Hunt-Flachrennen gewonnen, die Mutter war zweimal erfolgreich. Recambe ist Schwester von Salford Mill (Peintre Celebre), der Listenrennen in Newmarket und Sha Tin gewonnen hat, dort u.a. das Hong Kong Derby. Sechs weitere Geschwister waren Sieger. Laurens war das letzte Fohlen der Recambe. Bekannte Namen im Pedigree sind die der Gr. I-Sieger Ivawood (Zebedee) und Ridasiyna (Motivator), doch findet man die relativ weit hinten im Papier. Es taucht auch der Name des in Osteuropa sehr populären Stehers Ryan (Generous) auf, der zwanzig Rennen gewinnen konnte, auch gelegentlich in Deutschland am Start war.

Der Prix Jean Romanet (Gr. I) Mitte August könnte das nächste Ziel von Laurens sein, sie könnte aber auch bis zu den Matron Stakes (Gr. I) in Leopardstown warten, das Rennen hat sie vor einem Jahr gewonnen.

Links zum Rennen:
Kategorie:
  • Rennen - International

Videos

See video

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2021 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!