Drucken Redaktion Startseite

2019-07-20, Bad Harzburg, 1. R. - Preis vom Wolfenbütteler Schaufenster

1 Preis vom Wolfenbütteler Schaufenster

Kat. D, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300). Prämie für den Besitzer des inländischen (Nr. 19 RO) bisher sieglosen Siegers in Höhe von 1.250 €.
Für 3-jährige sieglose Pferde.

Gew. 57,0 kg. Seit 1.1.2019 zweitplatzierten Pferden 1 kg, seitdem drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 4,4:1. - Platzwette 1,9; 2,5; 3,0:1. - Zweierwette 13,9:1. - Dreierwette 93,4:1.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Wayfaring Stranger (IRE) 2016
 / b. W. v. Sir Prancealot - Balamiyda (Ashkalani)

Tr.: Claudia Barsig / Jo.: Michael Cadeddu
58,0 kg 3.000 € 4,4
2
Connor (GER) 2016
 / b. W. v. Kalatos - Concordia (Paolini)

Tr.: Toni Potters / Jo.: Filip Minarik
57,5 kg 1.200 € 6,6
3
La Valetta (GER) 2016
 / b. St. v. Tertullian - Larena (Big Shuffle)

Tr.: Pavel Vovcenko / Jo.: Jaromir Safar
55,5 kg 600 € 12,6
4
Voodoo Speed (GER) 2016
 / b. St. v. Overdose - Verbatim (Vettori)

Tr.: Heiko Kienemann / Jo.: Lilli-Marie Engels
53,0 kg
Erl. 2 kg
300 € 28,3
5
Baron Mayson (GER) 2016
 / b. W. v. Mayson - Bedazzled (Authorized)

Tr.: Peter Schiergen / Jo.: Bauyrzhan Murzabayev
58,0 kg 1,6
6
Coach Party (GB) 2016
 / b. W. v. Coach House - Ella Rosie (Dubai Destination)

Tr.: Peter Lanslots / Jo.: Alexander Pietsch
57,0 kg 46,2
7
Antonelli (GER) 2016
 / b. H. v. Kamsin - Adenike (Olden Times)

Tr.: Elisabeth Storp / Jo.: Concetto Santangelo
57,0 kg 60,1
8
Ossi (GER) 2016
 / db. W. v. Wiesenpfad - Omikra (General Monash)

Tr.: Anna Schleusner-Fruhriep / Jo.: Jozef Bojko
57,0 kg 20,2

Kurzergebnis

WAYFARING STRANGER (2016), W., v. Sir Prancealot - Balamiyda v. Ashkalani, Zü.: Nicola Ann Adams, Bes.: Bernd Werner Raber, Tr.: Claudia Barsig, Jo.: Michael Cadeddu, GAG: 62 kg, 2. Connor (Kalatos), 3. La Valetta (Tertullian), 4. Voodoo Speed, 5. Baron Mayson, 6. Coach Party , 7. Antonelli, 8. Ossi

Richterspruch

Le. 1¾-2-¾-1-11-1¾-44

Zeit

1:33,23

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Sansa Stark.

Rennanalyse

Dreimal war Wayfaring Stranger in seinem Leben schon in einem Auktionsring gewesen, wechselte stets zu moderaten Preisen den Besitzer. Ende zweijährig kam er über die Tattersalls-Auktion in Ascot für 3.500 Pfund in jetziges Eigentum. Vier nichtssagende Starts hatte er zweijährig für Jamie Osborne in England absolviert, in Deutschland hat er schnell angedeutet, dass er sich zu einem mehr als nützlichen Handicapper entwickeln wird. In Hazrburg setzte er sich am Ende sehr sicher durch, seine Marke bietet sicher Spielraum nach oben. Sein Vater Sir Prancealot (Tamayuz) ist nur zweijährig gelaufen, er gewann die Flying Childers Stakes (Gr. II) und ist Vater einer Reihe besserer, vielseitiger Pferde. Sein erster Jahrgang ist fünfjährig, er steht inzwischen dauerhaft in Australien, shuttelt aber nächstes Jahr in die USA (siehe gesonderte Meldung). 

Die nicht gelaufene Mutter hat sechs weitere Sieger auf der Bahn, darunter Escalada (American Post), die in Italien listenplatziert gelaufen ist. Ein Jährlingshengst hat Vadamos als Vater. Balamiyda ist Schwester zu Balakheri (Theatrical), Sieger in den King Edward VII Stakes (Gr. II), Dritter im Grand Prix de Chantilly (Gr. II), sowie zu Baliyana (Dalakhani), erfolgreich im Derrinstown Stud 1000 Guineas Trial (Gr. III). Balamiyda selbst war Listensiegerin in Deauville und Dritte im Prix de l’Opéra (damals Gr. II). Aus der Familie kommt auch der Prix du Jockey-Club (Gr. I)-Sieger und Deckhengst Bering (Arctic Tern). 

Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Wayfaring Stranger kommt ohne größere Probleme zu seinem ersten Sieg. www.galoppfoto.de

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2021 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!