Drucken Redaktion Startseite

2019-07-13, Dresden, 4. R. - Preis der Mecklenburgischen Versicherungsgruppe

4 Preis der Mecklenburgischen Versicherungsgruppe

Kat.D/Agl. III, 5.100 € (3.000, 1.200, 600, 300).
Für 3-jährige und ältere Pferde.

GAG -12,5 f.3j., -8 f.4j.u.ält.
Turf Times Newsletter Anmeldung

QuotenSiegwette 3,0:1. - Platzwette 1,4; 2,1; 1,7:1. - Zweierwette 27,2:1. - Dreierwette 127,5:1.

Platz Pferd - Tr.: Trainer, Jo.: Jockey - Bes.: Besitzer, Zü.: Züchter Gewicht/Infos Gewinn Toto
1
Molly Filius (GER) 2016
 / b. H. v. Campanologist - Molly Filia (Big Shuffle)

Tr.: Stefan Richter / Jo.: Maxim Pecheur
54,5 kg 3.000 € 3,0
2
Laquyood (GB) 2013
 / F. W. v. Medicean - Elmaam (Nayef)

Tr.: Werner Glanz / Jo.: Filip Minarik
55,0 kg
Scheuklappen
1.200 € 8,6
3
Princess Zoe (GER) 2015
 / Bsch. St. v. Jukebox Jury - Palace Princess (Tiger Hill)

Tr.: Stefan Richter / Jo.: Martin Seidl
61,0 kg
Seitenblender
600 € 6,4
4
Mademoiselle (GER) 2015
 / b. St. v. Areion - Madame Sophie (Montjeu)

Tr.: Roland Dzubasz / Jo.: Rene Piechulek
56,0 kg
Seitenblender
300 € 15,0
5
Candy Crush (GER) 2016
 / F. St. v. Lord of England - Chalkidikis Elpida (Mamool)

Tr.: Andreas Wöhler / Jo.: Bauyrzhan Murzabayev
56,5 kg 3,8
6
Galahad (GER) 2016
 / Bsch. W. v. Tai Chi - Galla Placidia (Kaldounevees)

Tr.: Hans-Jürgen Gröschel / Jo.: Marco Casamento
52,0 kg 6,3
7
Cash the Cheque (GER) 2011
 / b. W. v. It's Gino - Crimson Glory (Lycius)

Tr.: Stefan Richter / Jo.: Wladimir Panov
55,0 kg 10,5

Kurzergebnis

1. Molly Filius, 2. Laquyood, 3. Princess Zoe, 4. Mademoiselle, 5. Candy Crush, 6. Galahad, 7. Cash the Cheque

Richterspruch

Ka. H-½-kK-N-1¾-K -

Zeit

2:07,80

Zusatzinformationen

Nichtstarter: Diamond Queen. Laquyood verlor ein Eisen.
Kategorie:
  • Rennen - National

Bilder

Molly Filius mit Maxim Pecheur beim Sieg in Dresden. www.galoppfoto.de - Sabine Brose

Verwandte Beiträge

Dies ist ein Eintrag aus der Datenbank von ©2010-2020 Dequia Media in Kooperation mit Turf-Times. Es gelten die dort angegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Beiträge geben wir keine Gewähr. Wir bitten um Verständnis, dass die Rennleistungen insbesondere aus früheren Jahren und bei den ausländischen Starts nicht komplett sind. Fehlerhafte oder unerwünschte Beiträge bitte hier melden!